Heidelberger Druckmaschinen: Langjähriger Vorstand tritt ab

27.05.2019, 18:29 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Dirk Kaliebe wird den Vorstand von Heidelberger Druckmaschinen verlassen. Der Finanzvorstand geht zum 30. September. Zuvor hatte er dem Aufsichtsrat mitgeteilt, dass er seinen 2021 auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Daraufhin hat man sich einvernehmlich auf die Beendigung der Tätigkeit im Herbst entschieden. Der Aufsichtsrat bedauert das Ausscheiden von Kaliebe außerordentlich. Er war seit 2006 Mitglied im Vorstand der Gesellschaft.

Über einen Nachfolger gibt es noch keine Informationen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR