ArcelorMittal: Erwartungen werden reduziert

Bild und Copyright: Bildagentur Zoonar GmbH / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Bildagentur Zoonar GmbH / shutterstock.com.

27.05.2019 13:35 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Das Ergebnis von ArcelorMittal verfehlt im ersten Quartal die Erwartungen der Analysten von Independent Research. Die Stahlpreise sind gesunken, die Preise für Eisenerz sind hingegen gestiegen. Noch gibt es von ArcelorMittal keine Prognose für das Geschäftsjahr. Klar ist jedoch, dass ArcelorMittal beim Umbau des Konzerns Fortschritte macht.

Die Analysten bestätigen ihre Halteempfehlung für die Aktien von ArcelorMittal. Das Kursziel für die Papiere des Stahlunternehmens sinkt von 21,00 Euro auf 15,70 Euro.

Für 2019 rechnen die Analysten mit einem Gewinn je Aktie von 2,54 Dollar (alt: 3,69 Dollar). Neben den Quartalszahlen spielt auch das Branchenumfeld für die neue Schätzung eine Rolle. Die Prognose für 2020 geht von 3,46 Dollar auf 3,00 Dollar zurück.

Daten zum Wertpapier: ArcelorMittal
Zum Aktien-Snapshot - ArcelorMittal: hier klicken!
Ticker-Symbol: ARRD
WKN: A2DRTZ
ISIN: LU1598757687

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - ArcelorMittal

26.08.2021 - Stahlmarkt dürfte sich entspannen - Commerzbank
30.07.2021 - ArcelorMittal: Starkes Ergebnis – Erwartungen steigen
29.06.2021 - ArcelorMittal: Hohe Erwartungshaltung
21.06.2021 - ArcelorMittal: Nächstes Rückkaufprogramm
02.03.2021 - ArcelorMittal: Geschäft läuft besser
12.02.2021 - ArcelorMittal: Dividende über Konsens
27.11.2020 - ArcelorMittal: Anspruchsvolles Marktumfeld – Aktie wird hochgestuft
19.10.2020 - ArcelorMittal: Optimismus vor den Quartalszahlen
30.09.2020 - ArcelorMittal: Kaufen nach US-Deal
07.09.2020 - ArcelorMittal: 2020 bringt rote Zahlen
25.05.2020 - ArcelorMittal: Aktie wird hochgestuft
30.03.2020 - ArcelorMittal: Aktie unverändert mit Kaufvotum
07.02.2020 - ArcelorMittal: Enttäuschung beim Ergebnis
08.11.2019 - ArcelorMittal Aktie: Reihenweise steigen die Kursziele
15.07.2019 - ArcelorMittal: Entwarnung in Italien
11.07.2019 - ArcelorMittal: Wenig Optimismus für das zweite Halbjahr
09.07.2019 - ArcelorMittal: Schätzungen sinken
01.07.2019 - ArcelorMittal: Stimmung hellt sich auf
09.01.2019 - ArcelorMittal: Längerer EU-Schutz
07.11.2018 - ArcelorMittal: Unsicherheit sorgt für neues Kursziel

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.