Medigene Aktie bestätigt wichtige Unterstützung - aktuelle News!

Medigene startet eine neue klinische Studie im Bereich der Immuntherapien. Derweil gibt es bei der Biotechaktie interessante Signale in der technischen Analyse. Bild und Copyright: Medigene.

Medigene startet eine neue klinische Studie im Bereich der Immuntherapien. Derweil gibt es bei der Biotechaktie interessante Signale in der technischen Analyse. Bild und Copyright: Medigene.

22.05.2019 11:46 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Mittwoch gibt es Neuigkeiten von Medigene: Für eine klinische Studie der Phase I habe man einen Prüfzentrenvertrags mit dem Leiden University Medical Center abgeschlossen, meldet das Unternehmen aus Martinsried bei München. Bei der Studie steht die Immuntherapie MDG1021, die mit Medigenes T-Zellrezeptor modifiziert wurde und auf das Antigen HA-1 zielt. „Die Studie soll als zweite Medigene-eigene klinische TCR-T-Studie im Jahr 2020 beginnen”, kündigt Medigene an. Bei den Arbeiten stehen die Sicherheit, Machbarkeit und vorläufige Wirksamkeit von MDG1021 in Patienten mit rückgekehrten oder andauernden hämatologischen Krebserkrankungen im Mittelpunkt.

„Wir bereiten nun ein Studiendesign und einen regulatorisch geeigneten Herstellungsprozess sowie einen Antrag zur Durchführung der klinischen Studie vor, um diesen interessanten Immuntherapie-Kandidaten so schnell wie möglich in die klinische Entwicklung zu bringen”, sagt Kai Pinkernell, Vorstand für die klinische Entwicklung und Produktentwicklung bei Medigene.

Derweil kann sich die Medigene Aktie heute aus der wichtigen charttechnischen Unterstützungsmarke oberhalb von 8,02/8,10 Euro mit einer Kernzone bei 8,10/8,20 Euro nach oben absetzen. Aktuell notiert die Biotechaktie bei 8,345 Euro mit 2,64 Prozent im Plus und nur 3 Cent unter dem bisherigen Tageshoch.

In der technischen Analyse für die Medigene Aktie wird es damit interessant: Langsam könnte nun ein wichtiger Hindernisbereich bei Bereich um 8,58/8,70 Euro in den Fokus kommen. Weiterhin gilt wie in unserem gestrigen 4investors-Chartcheck zur Medigene Aktie skizziert: Gelingt hier ein Ausbruch über dieses Hindernis, wäre dies für die Biotechaktie nach den jüngsten deutlichen Kursverlusten ein wichtiges Kauf- und klares Entspannungssignal.
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Medigene

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Medigene

24.06.2020 - Medigene: Kaufen nach den Studiennews
24.06.2020 - Medigene: Neue klinische Studie mit MDG1021 startet
19.06.2020 - Medigene Aktie: Konsolidierung vor dem Ende?
03.06.2020 - Medigene: Neue Gewinnschätzung
29.05.2020 - Medigene Aktie: Das könnte der große Wurf werden
28.05.2020 - Medigene: Nach der neuen Prognose
14.05.2020 - Medigene bestätigt Prognose - von COVID-19 Pandemie nicht beeinflusst
13.05.2020 - Medigene Aktie: Kaufsignal im Markt, aber…
15.04.2020 - Medigene: Bewertung sinkt
07.04.2020 - Medigene: Zahlungen können sich verzögern
07.04.2020 - Medigene: Neue Patente für CrossTAg-1
26.03.2020 - Medigene: 2020 werden Forschungs- und Entwicklungskosten deutlich steigen
18.03.2020 - Medigene Aktie: Auf diese Chart-Marken kommt es jetzt an
11.03.2020 - Medigene: Engere Kooperation wird begrüßt
11.03.2020 - Medigene: Lizenz-Option für Immunzellverstärker von Phio Pharmaceuticals
30.01.2020 - Medigene meldet neue Kooperation: „Vielversprechende, neuartige Zielantigene”
29.01.2020 - Medigene muss Bilanz ändern - Aktie unbeeindruckt
24.01.2020 - Medigene Aktie: Die 8 Euro sind noch nicht aus den Augen verloren!
17.01.2020 - Medigene Aktie: Nächstes Ziel 8 Euro - oder eher 4?
15.01.2020 - Medigene: Ergebnisse sorgen für Hochstufung der Aktie

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.