Bayer: Eine positive Stimme

20.05.2019, 14:05 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den vergangenen Wochen prägten negative Schlagzeilen die Stimmung bei Bayer. Monsanto und die juristischen Streitigkeiten in den USA haben die Aktie belastet. Heute gibt es wieder einmal eine positive Analystenstimme zu dem Leverkusener Konzern. Die Analysten von Bernstein bestätigen das Rating „outperform“ für die Aktien von Bayer. Das Kursziel für die Papiere von Bayer liegt weiter bei 89,00 Euro.

Viele Anleger schauen bei Bayer inzwischen wieder stärker auf die fundamentalen Daten. Bayer ist teils in sehr attraktiven Märkten aktiv und hat dabei oft eine starke Position.

Die Aktien von Bayer verlieren heute 2,2 Prozent auf 55,67 Euro.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR