RWE: Verbesserte Perspektiven

17.05.2019, 17:59 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Zahlen zum ersten Quartal von RWE kommen bei den Analysten der Nord LB gut an. Sie sprechen von einer überraschend erfreulichen Entwicklung. Die Neuordnung schreitet ebenfalls gut voran. Die Experten bestätigen daher ihre Kaufempfehlung für die Aktien von RWE. Das Kursziel wird von 27,00 Euro auf 28,50 Euro angehoben.

Der RWE-E.On-Deal kann für neue Impulse sorgen. Noch fehlen aber einige behördliche Genehmigungen. Das war zu diesem Zeitpunkt jedoch auch erwartet worden und ist keine Überraschung. Insgesamt haben sich aus Sicht der Analysten die operativen Aussichten verbessert.

Auf einem Blick - Chart und News: RWE St.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR