Stemmer Imaging: „Unsere Wachstumsstrategie zeigt eindeutig Wirkung”

Bild und Copyright: Stemmer Imaging.

Bild und Copyright: Stemmer Imaging.

13.05.2019 16:25 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Stemmer Imaging meldet Zahlen für die ersten neun Monate im Geschäftsjahr 2018/2019. Umgesetzt wurde ein Betrag von 79,4 Millionen Euro gegenüber 74,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Den Auftragseingang konnte die Gesellschaft von 81,3 Millionen Euro auf 86,7 Millionen Euro ausbauen. Allerdings sind die bereinigten Gewinne gefallen: Vor Zinsen und Steuern weist Stemmer Imaging einen operativen Neunmonatsgewinn von 6,0 Millionen Euro aus nach 6,7 Millionen Euro im Vergleichszeitraum 2017/2018. Vor Steuern sinkt der Überschuss von 6,7 Millionen Euro auf 6,5 Millionen Euro.

„Unsere Wachstumsstrategie zeigt eindeutig Wirkung. Nach der kurzfristigen Belastung durch die Integration unserer neuesten Tochtergesellschaft konnten wir ergebnisseitig im dritten Quartal gegenüber dem Vorquartal und dem Vorjahresquartal wachsen und uns in Sachen Profitabilität gemessen an der Rohmarge deutlich verbessern”, sagt Stemmer-Finanzchef Lars Böhrnsen am Montag.

Für das laufende Jahr stellt der Konzern nun einen Umsatz von 108 Millionen Euro bis 111 Millionen Euro in Aussicht. Stemmers bereinigter operativer Gewinn auf EBITDA-Basis soll zwischen 10 Millionen Euro und 11 Millionen Euro liegen.

Daten zum Wertpapier: Stemmer Imaging
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: S9I
WKN: A2G9MZ
ISIN: DE000A2G9MZ9

Lesen Sie mehr zum Thema Stemmer Imaging im Bericht vom 08.05.2019

Stemmer Imaging: Aktie vor Wechsel in den Prime Standard

Am Freitag ist es soweit: Ab dem 10. Mai wird die Aktie von Stemmer Imaging im Prime Standard der Frankfurter Aktienbörse notiert werden. Bisher wird der Anteilschein im Freiverkehrssegment „Scale” gehandelt. Den für den Segmentwechsel notwendigen Wertpapierprospekt habe die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligt, meldet Stemmer Imaging am Mittwoch. Den Wechsel hatte die Gesellschaft bereits Mitte März angekündigt. „Mit dem Wechsel in den Prime Standard wollen wir ein noch höheres Maß an Transparenz bieten und uns noch stärker gegenüber internationalen Investoren positionieren. Vor dem Hintergrund unseres nachhaltigen Wachstumskurses werden wir den vertrauensvollen Dialog mit allen Kapitalmarktteilnehmern weiter intensivieren”, sagt Stemmer-Finanzvorstand Lars ... diese News weiterlesen!

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: STEMMER IMAGING veröffentlicht 9-Monatszahlen - Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal




DGAP-News: STEMMER IMAGING AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

STEMMER IMAGING veröffentlicht 9-Monatszahlen - Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal
13.05.2019 / 15:47


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Puchheim, 13. Mai 2019 STEMMER IMAGING veröffentlicht 9-Monatszahlen - Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal* Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal 2018/2019 mit Adjusted EBITDA von EUR 3,1 Mio. ... DGAP-News von Stemmer Imaging weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Stemmer Imaging

23.02.2021 - Stemmer Imaging: Zahlen für 2020 besser als erwartet
17.12.2020 - Stemmer Imaging: Gewinnprognose für 2020 angehoben
12.08.2020 - Stemmer Imaging: Abschreibung auf Infaimon belastet Halbjahreszahlen
12.05.2020 - Stemmer Imaging: „Schwieriger werdendes Marktumfeld”, aber „gut gerüstet”
23.04.2020 - STEMMER IMAGING: „Wir sind die Gewinner von Back-shoring“
21.04.2020 - Stemmer Imaging: „Rumpfgeschäftsjahr ist zufriedenstellend verlaufen”
01.04.2020 - Stemmer Imaging: Veränderungen im Vorstand
20.02.2020 - Stemmer Imaging bleibt 2019 bei EBITDA unter der eigenen Prognose
13.11.2019 - Stemmer Imaging: 200 Millionen Euro Umsatz als Zielmarke
24.10.2019 - Stemmer Imaging expandiert in den Bereich Artificial Vision
22.10.2019 - Stemmer Imaging: Böhrnsen kündigt Abschied an
26.09.2019 - Stemmer Imaging: Eigene Prognose wird erfüllt
15.08.2019 - Stemmer: Auf Wachstumskurs
14.08.2019 - Stemmer Imaging: Synergieeffekte wirken sich langsam aus
11.07.2019 - Stemmer Imaging: Übernahme perfekt
13.06.2019 - Stemmer Imaging strebt nach Italien
23.05.2019 - Stemmer Imaging: Spanische Akquisition sorgt für neue Schätzung
22.05.2019 - Stemmer Imaging: Übernahme
08.05.2019 - Stemmer Imaging: Aktie vor Wechsel in den Prime Standard
19.03.2019 - Stemmer Imaging: Aktie soll in den Prime Standard

DGAP-News dieses Unternehmens

22.02.2021 - DGAP-Adhoc: STEMMER IMAGING veröffentlicht vorläufige Geschäftszahlen 2020 - Unternehmensgruppe ...
16.12.2020 - DGAP-Adhoc: STEMMER IMAGING erhöht Ergebnisprognose für das ...
12.11.2020 - DGAP-News: STEMMER IMAGING veröffentlicht Neunmonatszahlen: Q3 mit 10 % Umsatzsteigerung zum ...
12.08.2020 - DGAP-News: STEMMER IMAGING veröffentlicht Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2020: Trotz ...
22.06.2020 - DGAP-News: STEMMER IMAGING AG: Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten ...
12.05.2020 - DGAP-News: STEMMER IMAGING veröffentlicht Geschäftszahlen für das erste Quartal 2020: ...
21.04.2020 - DGAP-News: STEMMER IMAGING veröffentlicht Geschäftszahlen für das Rumpfgeschäftsjahr 2019 - ...
31.03.2020 - DGAP-News: STEMMER IMAGING AG gibt Veränderungen im Vorstand ...
12.03.2020 - DGAP-Adhoc: STEMMER IMAGING AG erwartet rückläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2020; ...
20.02.2020 - DGAP-Adhoc: STEMMER IMAGING AG: Ergebnis für das Rumpfgeschäftsjahr 2019 auf Basis vorläufiger ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.