Stemmer Imaging: „Unsere Wachstumsstrategie zeigt eindeutig Wirkung”


Nachricht vom 13.05.2019 13.05.2019 (www.4investors.de) - Stemmer Imaging meldet Zahlen für die ersten neun Monate im Geschäftsjahr 2018/2019. Umgesetzt wurde ein Betrag von 79,4 Millionen Euro gegenüber 74,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Den Auftragseingang konnte die Gesellschaft von 81,3 Millionen Euro auf 86,7 Millionen Euro ausbauen. Allerdings sind die bereinigten Gewinne gefallen: Vor Zinsen und Steuern weist Stemmer Imaging einen operativen Neunmonatsgewinn von 6,0 Millionen Euro aus nach 6,7 Millionen Euro im Vergleichszeitraum 2017/2018. Vor Steuern sinkt der Überschuss von 6,7 Millionen Euro auf 6,5 Millionen Euro.

„Unsere Wachstumsstrategie zeigt eindeutig Wirkung. Nach der kurzfristigen Belastung durch die Integration unserer neuesten Tochtergesellschaft konnten wir ergebnisseitig im dritten Quartal gegenüber dem Vorquartal und dem Vorjahresquartal wachsen und uns in Sachen Profitabilität gemessen an der Rohmarge deutlich verbessern”, sagt Stemmer-Finanzchef Lars Böhrnsen am Montag.

Für das laufende Jahr stellt der Konzern nun einen Umsatz von 108 Millionen Euro bis 111 Millionen Euro in Aussicht. Stemmers bereinigter operativer Gewinn auf EBITDA-Basis soll zwischen 10 Millionen Euro und 11 Millionen Euro liegen. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Stemmer Imaging: Aktie vor Wechsel in den Prime Standard

Ergänzende 4investors-News hierzu: Am Freitag ist es soweit: Ab dem 10. Mai wird die Aktie von Stemmer Imaging im Prime Standard der Frankfurter Aktienbörse notiert werden. Bisher wird der Anteilschein im Freiverkehrssegment „Scale” gehandelt. Den für den Segmentwechsel notwendigen Wertpapierprospekt habe die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligt, meldet Stemmer Imaging am Mittwoch.

Den Wechsel hatte die Gesellschaft bereits Mitte März angekündigt. „Mit dem Wechsel in den Prime Standard wollen ... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens - DGAP-News: STEMMER IMAGING veröffentlicht 9-Monatszahlen - Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal



DGAP-News: STEMMER IMAGING AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung

STEMMER IMAGING veröffentlicht 9-Monatszahlen - Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal
13.05.2019 / 15:47


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Puchheim, 13. Mai 2019 STEMMER IMAGING veröffentlicht 9-Monatszahlen - Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal* Steigerung der Profitabilität im dritten Quartal 2018/2019 mit Adjusted EBITDA von EUR 3,1 Mio. ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR