Voltabox Aktie stürzt ab - die Gründe

Bild und Copyright: Voltabox.

Bild und Copyright: Voltabox.

06.05.2019 15:29 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Nachmittag bricht die Voltabox Aktie ein - dafür sorgt allerdings nicht das schwache Marktumfeld, sondern das Unternehmen selbst mit einer Mitteilung: Das Ergebnis der Prüfung des Jahresabschlusses 2017 durch die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung fällt wenig schmeichelhaft aus. Das Urteil der Prüfer: Voltabox hat ein viel zu hohes Ergebnis für das Jahr 2017 ausgewiesen.

Gleich mehrere Verstöße moniert die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung, die insgesamt ein ergebnisbelastendes Volumen von mehr als 14 Millionen Euro ausmachen. Gleich 9,9 Millionen Euro geht auf den Anspruch der Voltabox AG gegen die Muttergesellschaft paragon GmbH & Co. KGaA auf Ausgleich des Verlusts im handelsrechtlichen Jahresabschluss zum 31.12.2017 zurück. Die Summe habe Voltabox ertragswirksam erfasst statt sie ergebnisneutral zu verbuchen. Weitere Posten im Gesamtvolumen von 4,2 Millionen Euro betreffen Transaktionskosten im Zusammenhang mit der Börsennotierung bereits ausgegebener Aktien, Verluste aus der Währungsumrechnung von Fremdwährungsdarlehen sowie Vorgänge bei der Tochtergesellschaft Voltabox of Texas Inc. Hinzu kommen weitere Verstöße bei Angaben im Konzernanhang.

Die Voltabox Aktie, die heute Vormittag in der Spitze noch bei 15,14 Euro notierte, ist mittlerweile auf 12,32 Euro abgestürzt, notiert auf Tagestief und verliert gegenüber dem Schlusskurs vom Freitag fast 19 Prozent an Wert. Dass signifikante charttechnische Unterstützungsmarken unter anderem bei 13,78/14,20 Euro unterschritten werden, macht die Verkaufsstimmung an der Frankfurter Börse bei dem Papier dann perfekt.

Voltabox hatte für das Jahr 2017 einen Umsatzanstieg von 14,5 Millionen Euro auf 27,3 Millionen Euro gemeldet, auf dessen Basis man den Sprung in die operative Gewinnzone geschafft haben wollte. Vor Zinsen und Steuern wurde von Voltabox ein operativer Gewinn von 0,6 Millionen Euro gemeldet, womit sich das Ergebnis gegenüber 2016 um 4,3 Millionen Euro verbessert hätte. Unter dem Strich verringerte sich der Verlust von 4,2 Millionen Euro auf 0,1 Millionen Euro - so zumindest laut Angaben des Unternehmens in der Bilanz, die von den Prüfern nun beanstandet wurde.

Auf einem Blick - Chart und News: Voltabox


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Voltabox AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 WpHG




DGAP-News: Voltabox AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Voltabox AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 WpHG
06.05.2019 / 14:57


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
 

Voltabox AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 WpHG

Delbrück, 6. Mai 2019 - Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) hat festgestellt, dass der Konzernabschluss zum Abschlussstichtag 31.12.2017 der Voltabox AG, Delbrück, fehlerhaft ist:

1. Das ... DGAP-News von Voltabox weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Voltabox

20.10.2020 - Voltabox: paragon-Tochter übt sich in großen Worten
13.10.2020 - Voltabox Aktie: Zähe Talfahrt rund um die paragon-Hängepartie
02.10.2020 - Voltabox Aktie: Eine ganz triste Lage …
07.09.2020 - Voltabox: Zweifel an der Prognose
07.09.2020 - Voltabox: Entscheidende Monate
04.09.2020 - Voltabox: Nicht nur Corona macht Probleme
21.08.2020 - Voltabox: Sehr angespannte Situation – Rating wird ausgesetzt
20.08.2020 - Voltabox: Umsatz bricht völlig ein
06.08.2020 - Voltabox Aktie: Nervenspiel bei der paragon-Tochter
27.07.2020 - Voltabox verschiebt den Jahresbericht
28.05.2020 - Voltabox Aktie: Ein ganz wichtiger Impuls!
26.05.2020 - Voltabox beruft neue Vorstände
11.05.2020 - Voltabox: Zweifache Abstufung der Aktie
08.05.2020 - Voltabox: paragon-Tochter schreibt mehr als 100 Millionen Euro ab
24.04.2020 - Voltabox Aktie: Kaufsignal, aber bleibt das auch stabil?
23.04.2020 - Voltabox Aktie: Droht ein nochmaliger Kurssturz?
28.03.2020 - Voltabox wird Prognose für 2020 verpassen - Kurzarbeit - Bilanz kommt später
04.03.2020 - Voltabox: Hochstufung der Aktie
27.02.2020 - Voltabox: 2020 konservativ, aber die Ziele werden ehrgeiziger
12.02.2020 - Voltabox: Starke Kursentwicklung

DGAP-News dieses Unternehmens

21.10.2020 - DGAP-Adhoc: Automobilzulieferer paragon übertrifft im dritten Quartal mit Umsatzsteigerung von 10% ...
21.10.2020 - DGAP-News: Automobilzulieferer paragon übertrifft im dritten Quartal mit Umsatzsteigerung von 10 % ...
20.10.2020 - Voltabox kündigt Vorstellung von revolutionärem Technikkonzept für Li-Ionen-Batterien ...
15.09.2020 - DGAP-News: paragon richtet virtuelle Hauptversammlung in Delbrück ...
04.09.2020 - DGAP-News: paragon lässt Coronakrise zügig hinter sich - Produktion fährt ...
04.09.2020 - DGAP-News: Voltabox stabilisiert operatives Geschäft im zweiten ...
20.08.2020 - DGAP-News: Voltabox-Bilanz nach außerordentlicher Wertanpassung bereinigt - Reorganisation bildet ...
20.08.2020 - DGAP-News: paragon wächst 2019 deutlich zweistellig in schrumpfendem Gesamtmarkt - Robustes erstes ...
28.07.2020 - DGAP-News: Auswirkungen auf Vorlagetermin paragon-Konzernabschluss durch verzögerte ...
27.07.2020 - DGAP-News: Vorläufige Voltabox-Zahlen für 2019 haben sich bestätigt - Prüfung des Lageberichtes ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.