Euro: Warnsignale schlagen sich weiterhin nieder - Donner & Reuschel Kolumne


Nachricht vom 03.05.2019 03.05.2019 (www.4investors.de) - Der Euro kämpfte zuletzt verbissen. Aber der Abwärtstrend bleibt nachhaltig intakt. Die Widerstandsbarriere bei 1,13 – 1,15 USD scheint zementiert zu bleiben. In dieser Region laufen alle wichtigen chart- und markttechnischen Marken zusammen. Gleitende Durchschnitte, Bollinger-Bänder, Kreuzwiderstand, etc+ Die 1,15 USD bleiben damit das schon seit Längerem thematisierte „Nadelöhr“. Hier entscheidet sich die weitere Richtung des Währungspaares EUR/USD. Es hat aber immer mehr den Anschein, dass dem Euro bereits beim Streben gen 1,13 USD die Luft ausgeht. Die Markttechnik stützt diese These ebenfalls. Der Slow-Stochastik-Indikator ist zwar wieder neutral, dafür generiert der MACD neutrale bis negative Tendenz. Fundamental bleibt die Gesamtlage ebenfalls ernüchternd. Die wirtschaftlichen Aussichten wurden wiederholt revidiert. Italien befindet sich in der Rezession. Deutschland verspürt ebenfalls rezessive Tendenzen. Die Inflation in der EU wurde heute mit 1,20 Prozent veröffentlicht. Der Zins- und Renditespread zwischen Euro und US-Dollar bleibt auch bis auf weiteres bestehen. Trotz beziehungsweise wegen des Zinsstopps in den USA. Der Trend läuft weiter gegen die europäische Gemeinschaftswährung. Technisch sind somit kurzfristig sogar Niveaus um die 1,110 möglich. Sollte sich der Abwärtsdruck verschärfen sogar Niveaus um die 1,083 US-Dollar. Aufgrund der immer noch übergeordneten SKS-Formation könnte es sogar noch „tiefer“ gehen. Das Ziel aus dieser Konstellation lautet sogar 1,05 USD.

- Stopps belassen (!)
- Nächste charttechnische Widerstände: 1,130, 1,150 (Nackenlinie SKS, 200-Tage-Linie), 1,172, 1,186
- Nächste charttechnische Unterstützungen: 1,110, 1,083, 1,071, 1,050
- Oberes Bollinger-Band: 1,134, Mittleres Bollinger-Band: 1,122 und Unteres Bollinger-Band: 1,110
- 90-Tage-Linie: 1,130 und 200-Tage–Linie: 1,138 sowie: 21-Tage-Linie: 1,122
- Indikatoren: MACD: neutral | RSI: neutral I Slow-Stochastik: neutral I Momentum: negativ
- in Summe: Erkennbare Abwärtstendenzen (!)
- (Trailing-) Stop-Loss: 1,110, 1,083, 1,071, 1,050 (je nach individueller Risikoaffinität)

Primärtrend: Langfristiger Abwärtstrendkanal
Sekundärtrend: 1,13 USD erweist sich als Widerstand
Tertiärtrend (heute): Test der 1,110 (Autor: Martin Utschneider  Martin Utschneider auf Twitter )


Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der Donner & Reuschel. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

(Werbung)


News und Informationen zur Euro - Währung Aktie

13.07.2015 - Griechenland-Krise: Weißer Rauch aus Brüssel - DAX und Euro gewinnen deutlich

Original-News von Euro - Währung - DGAP



Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Max21: Ein sofortiger Verkauf
24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht


Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


Analystenschätzungen

24.05.2019 - BASF: Leichtes Aufwärtspotenzial für die Aktie
24.05.2019 - Deutsche Bank: Und was ändert sich?
24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend


Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR