Tesla: Gewinnerwartung wird stark gekürzt

Bild und Copyright: Nadezda Murmakova / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Nadezda Murmakova / shutterstock.com.

16.04.2019 13:46 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Quartal setzt Tesla 63.000 Autos ab. Das ist im Jahresvergleich ein Plus von 110 Prozent. Im Vergleich zum Vorquartal sinkt der Absatz hingegen um 31 Prozent. Im Gesamtjahr will Tesla zwischen 360.000 und 400.000 Autos absetzen. Diese Prognose wird bestätigt.

Die Analysten von Independent Research sind weiter skeptisch, ob Tesla in China Fuß fassen kann. Insgesamt wird die Konkurrenz steigen, da immer mehr etablierte Autohersteller auch im E-Bereich aktiv sind.

Bei Tesla reduzieren die Analysten ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2019 von 2,42 Dollar auf 1,00 Dollar. Die Prognose für 2020 sinkt von 4,57 Dollar auf 3,98 Dollar. Weiterhin sprechen die Analysten eine Verkaufsempfehlung für die Papiere von Tesla aus. Das Kursziel fällt von 290,00 Dollar auf 250,00 Dollar zurück.

Auf einem Blick - Chart und News: Tesla Motors

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Tesla Motors

12.08.2020 - Tesla: Bewertung ist zu hoch – Rückschläge möglich
06.08.2020 - Tesla: Die Aktie, an der die Shortseller verzweifeln - bisher
30.07.2020 - Tesla Aktie: Zurück zu Vernunft und Normalität?
28.07.2020 - Tesla Aktie: Dem Schicksal wieder entkommen?
24.07.2020 - Tesla: Konkurrenz wird zunehmen
23.07.2020 - Tesla: Eine viel zu hohe Bewertung – Rückschläge möglich
23.07.2020 - Tesla: Kursziel und Gewinnerwartungen werden deutlich angehoben
22.07.2020 - Tesla Aktie: Die Warnung vor Gewinnmitnahmen ist nicht vom Tisch!
15.07.2020 - Tesla Aktie: „Alarmstufe Rot”
14.07.2020 - Tesla Aktie: Analysten erwarten Kurssturz
03.07.2020 - Tesla: Deutlich zu hoch bewertet
08.05.2020 - Tesla: Eine viel zu hohe Bewertung der Aktie
01.05.2020 - Tesla: Bewertung der Aktie ist zu hoch
22.04.2020 - Tesla Aktie: Droht schon wieder ein Absturz?
07.04.2020 - Tesla: 2020 nur knapp in der Gewinnzone
03.04.2020 - Tesla: Weiteres Verlustjahr
31.03.2020 - Tesla: Symbol für den Aufbruch
23.03.2020 - Tesla: Gewinnerwartungen sinken deutlich
16.03.2020 - Tesla Aktie: Der Glanz ist verflogen - UBS-Kolumne
21.02.2020 - Tesla Aktie: Das könnte böse ausgehen!

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.