Linde: Nach dem Squeeze-out


10.04.2019 11:35 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Linde AG ist inzwischen eine 100prozentige Tochter der Linde plc. Der Squeeze-out der verbliebenen Aktionäre der Linde AG ist abgeschlossen. Diese haben 189,46 Euro je Aktie erhalten. Der Mittelabfluss beläuft sich auf 2,8 Milliarden Euro. Für die Linde plc ist die Finanzierung dieser Summe kein Problem.

Für die Analysten von Independent Research ergibt sich nach dem Ende des Squeeze-outs kein neues Bild. Sie bestätigen die Halteempfehlung für die Papiere von Linde. Das Kursziel sehen sie unverändert bei 165,00 Euro.

Die Experten bewerten das Geschäftsmodell von Linde als eher defensiv. Im Industriegasemarkt gibt es überdurchschnittliche Wachstumsraten. Außerdem ergeben sich durch den aktuellen Zusammenschluss auch Synergieeffekte.

Je Aktie soll es im laufenden Jahr einen Gewinn von 6,85 Dollar geben, der 2020 auf 7,66 Dollar ansteigen soll. Die Dividendenrendite wird um die 2 Prozent liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Linde plc

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Linde plc

28.07.2020 - Linde: Information zur Dividende
16.06.2020 - Linde: Leichter Optimismus bei den Aussichten
02.04.2020 - Linde: Krisenfestes Modell
25.03.2020 - Linde: Der Unterschied zur deutschen AG
25.02.2020 - Linde: Plus 10 Prozent
14.02.2020 - Linde: Ordentliche Entwicklung
21.01.2020 - Linde: Kaufempfehlung entfällt
06.08.2019 - Linde: 200 Euro sind das Kursziel
06.08.2019 - Linde: Experten bleiben vorsichtig
24.07.2019 - Nel, Linde, Toyota & Co.: Wasserstoff als Öl der Zukunft? - Commerzbank Kolumne
14.06.2019 - Linde: Viel Potenzial beim Kursziel der Aktie
03.04.2019 - Linde: Prognose wird angehoben
03.12.2018 - Linde: Praxair-Teilverkauf perfekt
16.11.2018 - Linde: Großauftrag aus China
31.10.2018 - Linde und Praxair machen Zusammenschluss perfekt
22.10.2018 - Linde und Praxair sind am Ziel: Fusion kann vollzogen werden
15.10.2018 - Linde: Barabfindung für Praxair-Deal unter aktuellem Aktienkurs
01.10.2018 - Linde: Ein Schritt nach vorne
22.08.2018 - Linde: Praxair-Fusion wackelt weiter
06.08.2018 - Linde: Risiken steigen an

DGAP-News dieses Unternehmens

08.07.2020 - Linde bleibt auch in Corona-Zeiten Fels in der Brandung: Kommt nun die Wasserstoff-Revolution? ...
28.02.2019 - DGAP-News: Linde AG: Linde erhält zweiten Großauftrag von Praxair zur Lieferung einer ...
10.12.2018 - DGAP-Adhoc: Linde AG: Erhöhung der im Zusammenhang mit dem geplanten umwandlungsrechtlichen ...
06.12.2018 - DGAP-News: Linde AG: Aufsichtsrat der Linde AG entscheidet über Neuordnung des Vorstands mit ...
03.12.2018 - DGAP-News: Linde plc: Linde plc schließt Veräußerung der europäischen Geschäftsaktivitäten ...
16.11.2018 - DGAP-News: Linde AG: Linde erhält Auftrag für größte LNG-Anlage in ...
14.11.2018 - DGAP-News: Linde AG: Januar bis September ...
09.11.2018 - DGAP-News: Linde AG: Linde erhält Großauftrag von Praxair zur Lieferung einer Wasserstoffanlage ...
31.10.2018 - DGAP-News: Linde plc: Unternehmenszusammenschluss zwischen Praxair und Linde AG erfolgreich ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.