Medigene Aktie: War das der Befreiungsschlag? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Medigene.

Bild und Copyright: Medigene.

05.04.2019, 08:34 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ein neuer großer Lizenzdeal, den Medigene gestern meldete, könnte aus charttechnischer Sicht bei der Medigene Aktie einen Befreiungsschlag ausgelöst haben. In den Tagen und Wochen zuvor versuchte die Biotechaktie nach dem Absturz auf 7,20 Euro sich vergeblich an der Trendwende. Erholungsbewegungen stockten bei 10,33 Euro und 9,88 Euro, insgesamt war die Tendenz der letzten Wochen damit seitwärts oberhalb einer Unterstützung bei 8,10/8,30 Euro ausgerichtet - das vorher erreichte Tief wurde nicht mehr getestet. Mit der gestrigen Kursreaktion der Medigene Aktie auf den Lizenzdeal könnte die Seitwärtsbewegung gesprengt worden sein. Bis auf 10,75 Euro kletterte die Biotechaktie und beendete den Handel im XETRA-System bei 10,45 Euro (+13,34 Prozent).

Der Konjunktiv ist derzeit noch berechtigt, denn der gestrige Ausbruch über die Widerstandmarken bei 9,88/10,33 Euro ist keinesfalls gesichert. Schon der gestrige Schlusskurs lag nach den ersten kleineren Gewinnmitnahmen nicht mehr deutlich über der Widerstandszone. Aktuelle Indikationen für die Medigene Aktie notieren bei 10,22/10,37 Euro und zeigen noch deutlicher, dass das gestrige Kaufsignal durchaus auch wieder in Gefahr geraten könnte.

Pullbackzonen für Medigenes Aktienkurs bleiben 10,13/10,33 Euro und 9,74/9,88 Euro. Ein Break zurück unter beide (!) Zonen wäre in der technischen Analyse für die Medigene Aktie ein massiver Rückschlag, der die gestrige Kursentwicklung zur Bullenfalle werden lässt. Gelingt es der Biotechaktie dagegen, das Kaufsignal stabil zu halten und im zweiten Schritt das gestrige Tageshoch zu überwinden, wäre ein Test der diversen charttechnischen Hürden zwischen 11,12 Euro und 11,45 Euro der nächste mögliche charttechnische Schritt.

Auf einem Blick - Chart und News: Medigene
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Weitere News zu diesem Thema:

Medigene Aktie: Kaufsignal und Neuigkeiten!

Im uneinheitlichen Marktumfeld am Donnerstag sticht die Medigene Aktie positiv heraus. Aktuell notiert die Biotechaktie bei 9,54 Euro mit 2 Cent unter dem Tageshoch und gewinnt 3,47 Prozent an Wert. Mit dem Anstieg einher geht ein - allerdings kleineres - charttechnisches Kaufsignal: Medigenes Aktienkurs schafft im heutigen Handel den Sprung über eine Hinderniszine um 9,30/9,37 Euro und nimmt damit Kurs auf die breite Widerstandsmarke unterhalb des jüngsten Erholungshochs bei 9,875 Euro. Die Zone erstreckt sich nach unten bis auf 9,52 Euro und damit an das aktuelle Kursniveau heran.

Der ... weiter zur Medigene News



Nachrichten und Informationen zur Medigene-Aktie