Manz: „Haben wichtige Meilensteine erreicht”


Nachricht vom 28.03.2019 28.03.2019 (www.4investors.de) - Manz hat das Jahr 2018 mit einem Umsatz von 296,9 Millionen Euro abgeschlossen nach 266,1 Millionen Euro im Jahr zuvor. Bereinigt um die angefallenen nicht-operativen Sondereffekte meldet das Unternehmen einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 1,7 Millionen Euro. Im Jahr 2017 war noch ein operativer Verlust von 33,8 Millionen Euro angefallen. Ausgewiesen wird allerdings vor Zinsen und Steuern ein Verlust von 3,4 Millionen Euro, was an einem Brandschaden am Manz-Standort in Taiwan in Höhe von 5,1 Millionen Euro liegt. Den Auftragsbestand per Ende 2018 beziffern die Süddeutschen mit mehr als 215 Millionen Euro.

„2018 war ein erfolgreiches Jahr, in dem wir wichtige Meilensteine erreicht haben. So haben wir das Geschäftsmodell der Manz AG konsequent auf Profitabilität ausgerichtet und das EBIT um mehr als 35 Millionen Euro verbessert. Diesen Weg wollen wir weiter gehen und langfristig wieder EBIT-Margen um 10 Prozent erwirtschaften”, sagt Martin Drasch, Vorstandsvorsitzender der Manz AG.

2019 rechnet die Gesellschaft mit einem Umsatzanstieg zwischen 10 Prozent und 14 Prozent. Bei den operativen Ergebnissen wolle man eine EBITDA-Marge im mittleren einstelligen Prozentbereich und eine positive EBIT-Marge im niedrigen einstelligen Prozentbereich erzielen, so Manz. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Manz AG: Weiteres profitables Wachstum für 2019 erwartet



DGAP-News: Manz AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Manz AG: Weiteres profitables Wachstum für 2019 erwartet
28.03.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Manz AG: Weiteres profitables Wachstum für 2019 erwartet

Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 bestätigt: 296,9 Mio. EUR Umsatz bei positivem EBIT ohne Sondereffekte
Umfassende Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung der Profitabilität bringen deutliche Ergebnisverbesserung in 2018
2019: Umsatzplus von 10 % - 14 % und EBIT-Marge im niedrigen einstelligen Prozentbereich erwartet
Reutlingen, 28. März 2018 - Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer, veröffentlicht heute den vollständigen Bericht für das Geschäftsjahr 2018. Darin bestätigt das Unternehmen die überaus positive Geschäftsentwicklung des letzten Jahres mit der Rückkehr in die operative Gewinnzone. So konnten sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Manz - DGAP

11.04.2019 - Manz AG: Erfolgreicher Produktionsstart bei einem der führenden Displayproduzenten ...
04.04.2019 - DGAP-News: Manz AG: Asiatischer Neukunde platziert Auftrag für Anlagen zur ...
28.03.2019 - DGAP-News: Manz AG: Weiteres profitables Wachstum für 2019 ...
12.03.2019 - DGAP-News: Manz AG veröffentlicht vorläufige Zahlen für 2018: Umsatz- und Ergebnisprognose ...
13.12.2018 - Manz AG erhält zweite Tranche des Großauftrags aus der ...
13.11.2018 - DGAP-News: Manz AG setzt Umsatz- und Ergebnisverbesserung auch im dritten Quartal 2018 ...
28.09.2018 - DGAP-News: Manz AG: Aufsichtsrat ernennt Martin Drasch zum Vorstandsvorsitzenden ...
20.08.2018 - DGAP-News: Manz AG erhält planmäßig weitere Zahlung im Rahmen der CIGS-Großaufträge ...
14.08.2018 - DGAP-News: Manz AG steigert Profitabilität im ersten Halbjahr ...
09.08.2018 - DGAP-News: Manz AG erhält Großauftrag für Display-Produktionslösungen ...
26.07.2018 - DGAP-Adhoc: Manz AG: Vorstandsvorsitzender Hörner-Marass beendet Tätigkeit bei der Manz AG auf ...
26.07.2018 - DGAP-News: Manz AG: Vorstandsvorsitzender Eckhard Hörner-Marass beendet Tätigkeit bei der Manz AG ...
17.07.2018 - DGAP-News: Manz AG erhält Großauftrag von einem der weltweit größten Eisen- und ...
29.06.2018 - DGAP-News: Manz AG bestellt Manfred Hochleitner als ...
28.06.2018 - DGAP-News: Manz AG: Strategische Kooperation im Bereich Mikroelektronik eröffnet neue Perspektiven ...
08.05.2018 - DGAP-News: Manz AG veröffentlicht Bericht über die ersten drei Monate ...
04.05.2018 - Manz AG: Großauftrag aus der Automobilindustrie zur automatisierten Montage im Bereich des ...
06.04.2018 - DGAP-News: Manz AG informiert über Brand am taiwanesischen Standort ...
29.03.2018 - DGAP-News: Manz AG rechnet mit deutlicher Umsatz- und Ergebnissteigerung für 2018 ...
26.03.2018 - DGAP-News: Manz AG: Unternehmen trennt sich von Finanzvorstand Gunnar Voss von ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

26.04.2019 - Steinhoff Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
25.04.2019 - Siemens Gamesa: News aus den USA
25.04.2019 - Hawesko Holding hält Dividende konstant
25.04.2019 - InTiCa Systems: Autoindustrie wird für 2019 entscheidend
25.04.2019 - home24 legt Zahlen für 2018 vor
25.04.2019 - artec technologies: News aus Katar
25.04.2019 - mVISE: „Die Steigerung der Margen steht bei uns nun absolut im Vordergrund”
25.04.2019 - Wiener Börse: Neue Aktien im global market Segment
25.04.2019 - Wacker Chemie bestätigt Prognose - Ergebnis deutlich unter Druck
25.04.2019 - Norma wird pessimistischer für die Marge


Chartanalysen

26.04.2019 - Steinhoff Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
25.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Bleibt der wichtige Ausbruch intakt?
25.04.2019 - BASF Aktie: Korrekturbedarf oder nur eine Rallye-Pause?
25.04.2019 - Commerzbank Aktie: Das werden spannende Wochen!
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?


Analystenschätzungen

25.04.2019 - euromicron Aktie erhält Kaufempfehlung
25.04.2019 - SAP Aktie: Einige neue Kursziele
25.04.2019 - Nokia Aktie: Alles dabei…
25.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Welche Alternativen hat das Unternehmen noch?
25.04.2019 - E.On: Einstelliges Kursziel
25.04.2019 - Deutsche Bank: Kommt ein Aufschwung beim Kurs?
25.04.2019 - Bayer: Ist die Existenz bedroht?
25.04.2019 - Dialog Semiconductor: Kurs nähert sich dem Kursziel an
25.04.2019 - Commerzbank: Nach dem Aus der Fusionspläne – Aktie wird hochgestuft
25.04.2019 - Wirecard: Das ist eine Enttäuschung – Verkaufsempfehlung für die Aktie


Kolumnen

25.04.2019 - Indische Börse steigt nach schwächerem Jahresbeginn auf Allzeithoch - Commerzbank Kolumne
25.04.2019 - DAX: Auf der Zielgeraden? - UBS Kolumne
25.04.2019 - Amazon Aktie: Rally erreicht Kurszielbereich - UBS Kolumne
25.04.2019 - DAX mit neuem Jahreshoch: Aufwärtsmodus nachhaltig intakt - Donner & Reuschel Kolumne
24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne
24.04.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt wieder - VP Bank Kolumne
24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR