Sporttotal: Partnerschaft mit dem Saarländischen Fußballverband

15.03.2019, 12:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Sporttotal baut die Aktivitäten auf dem gleichnamigen Internetportal weiter aus. Man habe mit dem Saarländische Fußballverband e.V. eine Partnerschaft zur Medialisierung und Steigerung der Visibilität des Amateurfußballs vereinbart, melden die Kölner am Freitag. Zunächst laufe die Zusammenarbeit bis Mitte des Jahres 2027, so Sporttotal.

Zu finanziellen Details der Kooperation machen die Rheinländer keine Angaben. Die Sportvereine sollen von Sporttotal mit einer Videotechnik ausgestattet werden, die es erlaube, „Sportereignisse in hoher Qualität und vollautomatisch live auf dem Online-Portal sporttotal.tv zu übertragen”.

Auf einem Blick - Chart und News: Sporttotal AG


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: SPORTTOTAL AG: Saarländischer Fußballverband und sporttotal.tv mit langfristiger Zusammenarbeit




DGAP-News: SPORTTOTAL AG / Schlagwort(e): Kooperation

SPORTTOTAL AG: Saarländischer Fußballverband und sporttotal.tv mit langfristiger Zusammenarbeit
15.03.2019 / 11:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Corporate News

SPORTTOTAL AG: Saarländischer Fußballverband und sporttotal.tv mit langfristiger Zusammenarbeit

- 370 Vereine mit rund 100.000 Mitgliedern

- sporttotal.tv kooperiert nun mit 19 Landesverbänden

Köln, 15. März 2019. ... DGAP-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR