Deutsche Telekom: Weit über 15 Prozent


Nachricht vom 08.03.2019 08.03.2019 (www.4investors.de) - Die Analysten von HSBC sehen auf dem deutschen Mobilfunkmarkt Unsicherheiten. Dennoch sprechen sie für die Aktien der Deutschen Telekom weiter eine Kaufempfehlung aus. Das Kursziel für die Aktien der Bonner sehen die britischen Analysten wie zuvor bei 17,50 Euro.

Die Tochter T-Mobile US stützt die Telekom, dadurch ergeben sich neue Wachstumsimpulse. Die Prognose der amerikanischen Tochter erscheint den Experten teils zurückhaltend.

Die Aktien der Deutschen Telekom gewinnen am Mittag 0,5 Prozent auf 14,945 Euro. Damit hat das Papier ein Aufwärtspotenzial von mehr als 15 Prozent.

(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR