Deutsche Telekom: Klare Kaufempfehlungen

21.02.2019, 17:18 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die jüngsten Zahlen der Deutschen Telekom sorgen für Gesprächsstoff. Für die Experten der UBS bleibt es nach den Zahlen zum vierten Quartal bei der Kaufempfehlung für die Aktien der Telekom. Das Kursziel liegt unverändert bei 18,60 Euro. Die Zahlen werden von den Schweizern als solide gewertet. Auch an der Prognose für das neue Jahr gibt es nichts auszusetzen.

Bei der DZ Bank gibt es ebenfalls weiter eine Kaufempfehlung für die Papiere der Deutschen Telekom. Hier liegt das Kursziel wie bisher bei 17,40 Euro. Die Telekom will weiter wachsen, das gefällt den Analysten.

Am späten Nachmittag gewinnen die Aktien der Telekom 0,7 Prozent auf 14,68 Euro.

Mehr zum Thema:

Deutsche Telekom hebt Dividende an: In den USA läuft es

Aktionäre der Deutschen Telekom können sich über eine höhere Dividende freuen. Der Bonner Konzern hebt die Ausschüttung erneut an und will für das Geschäftsjahr 2018 eine Dividende von 0,70 Euro zahlen - ein Plus von 5 Cent zur Dividende für das Jahr 2017. Zudem hat das Unternehmen 2018 seine Prognosen übertroffen, vor allem aufgrund der US-Aktivitäten. „Wir haben unsere Versprechen gehalten und sind auch 2018 weiter gewachsen”, sagt Tim Höttges, Vorstandsvorsitzender der ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR