4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Intershop Communications

Intershop: Das sagt das Unternehmen zum Übernahmeangebot


18.02.2019 10:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ein Übernahmeangebot für Intershop von Seiten der beiden Beteiligungsgesellschaften Shareholder Value Beteiligungen und Shareholder Value Management sorgt heute für einen steigenden Aktienkurs. Zwar werden nur 1,39 Euro und damit weniger als der Schlusskurs von Freitag geboten, doch mit dem Übernahmeangebot demonstrieren die beiden Beteiligungsgesellschaften Unterstützung für die Gesellschaft - schon jetzt ist man größter Einzelaktionär des Softwarekonzerns, der sich gerade erst 5 Millionen Euro per Kapitalerhöhung gesichert hat.

„Der Vorstand hat die Angebotsentscheidung zur Kenntnis genommen und begrüßt das damit von den Bietern zum Ausdruck gebrachte Vertrauen in den strategischen Kurs der Cloud-Transformation und ihr Bekenntnis zu einem kontinuierlichen Engagement bei Intershop”, heißt es nun aus der Konzernzentrale der Jenaer. Man werde nach der Veröffentlichung der Angebotsunterlage diese prüfen und dann noch einmal Stellung nehmen, kündigt Intershop an.

Am Mittwoch legt das Unternehmen zudem noch Zahlen für 2018 vor. Derweil wurde der Anteilschein des ostdeutschen Unternehmens zuletzt bei 1,495 Euro mit mehr als 5 Prozent im Plus gehandelt.

Daten zum Wertpapier: Intershop Communications
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: ISHA
WKN: A25421
ISIN: DE000A254211
Intershop Communications - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


Lesen Sie mehr zum Thema Intershop Communications im Bericht vom 16.01.2019

Intershop: „Die Transformation zu einem Cloud-Anbieter ist unabdingbar“

2019 wird bei Intershop das Jahr der Implementierung des Cloud-Geschäfts. Das sagt Jochen Wiechen, Vorstandschef von Intershop, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de. Wiechen ist derzeit auf Roadshow, um eine Kapitalerhöhung erfolgreich zu platzieren. Im Interview erläutert er, wie er das Geld aus der Finanzierungsrunde investieren will. Er spricht zudem über die Kooperation mit Microsoft sowie über die anstehende Prognose. www.4investors.de: 2018 war ein Transformationsjahr für Intershop. Welchen Titel würden sie an 2019 vergeben? Wiechen: 2019 wird für uns das Jahr der Implementierung unseres Cloud-Geschäfts. Diesen Prozess hatten wir Anfang 2018 angestoßen und im weiteren Jahresverlauf eine Vielzahl von Umstellungen in allen Unternehmensbereichen vorgenommen. In diesem Jahr wollen wir nun unsere Commerce-as-a-Service-Lösung als bevorzugte Cloud-Lösung im Markt etablieren, unsere Cloud-Kundenanzahl signifikant steigern und unsere ... diese News weiterlesen!


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Intershop Communications AG: Vorstand begrüßt das mit dem Übernahmeangebot geäußerte nachhaltige Vertrauen seiner Ankeraktionäre




DGAP-News: Intershop Communications AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Intershop Communications AG: Vorstand begrüßt das mit dem Übernahmeangebot geäußerte nachhaltige Vertrauen seiner Ankeraktionäre
18.02.2019 / 09:47


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
- bestehende Großaktionäre Shareholder Value Beteiligungen AG und Shareholder Value Management AG beabsichtigen gemeinsames freiwilliges Übernahmeangebot an die übrigen Aktionäre
- Bieter ... DGAP-News von Intershop Communications weiterlesen.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Intershop Communications

23.10.2020 - Intershop: Vertrauen steigt an
22.10.2020 - Intershop schreibt schwarze Zahlen - Prognose für 2020 bestätigt
19.10.2020 - Intershop: Trend dürfte sich fortsetzen
25.07.2020 - Intershop emittiert Optionsanleihe: Optionspreis weit unter Aktienkurs
24.07.2020 - Intershop: Fortschritte im Cloudbereich
23.07.2020 - Intershop: Starkes Quartal
23.07.2020 - Intershop bestätigt Prognose - EBIT-Gewinn zur Jahreshälfte
15.07.2020 - Intershop: Nachhaltiger Jahresauftakt?
01.05.2020 - Intershop: Breakeven naht
29.04.2020 - Intershop hält an Prognose fest - Sprung in die schwarzen Zahlen
22.04.2020 - Intershop: Warten auf die Cloud-Zahlen
27.03.2020 - Intershop: Für risikofreudige Investoren
19.02.2020 - Intershop: Kurs im Abwärtstrend
19.02.2020 - Intershop peilt - wieder einmal - die schwarzen Zahlen an
30.10.2019 - Intershop: Verlust weitet sich aus - Cloud-Sparte wächst
28.10.2019 - Intershop will Kapital herabsetzen - Verlustanzeige
16.10.2019 - Intershop muss Prognose revidieren - Cloud-Sparte wächst
25.07.2019 - Intershop: „Cloud-Geschäft hat im zweiten Quartal weiter an Fahrt gewonnen”
25.06.2019 - Intershop holt sich 3,8 Millionen Euro von institutionellen Investoren
20.02.2019 - Intershop will 2019 nah an die Gewinnschwelle kommen

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.