Osram bestätigt Gerüchte - Übernahmegespräche

13.02.2019, 18:01 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Osram hat am Mittwochnachmittag Gespräche mit Bain Capital und Carlyle Group bestätigt. Heute hatte Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache betraute Personen berichtet, dass die beiden Finanzinvestoren Interesse an einer Übernahme des Siemens-Ablegers haben sollen und eine entsprechende Übernahmeofferte vorbereiten sollen. Derzeit sei aber noch nicht entschieden, ob es eine Offerte geben werde.

Osram bestätigt Verhandlungen um eine Komplettübernahme durch Bain Capital und die Carlyle Group. „Im Zuge dessen führt die Gesellschaft derzeit vertiefte Gespräche mit den Interessenten. Es ist derzeit noch nicht abzusehen, ob es eine Investition seitens Bain Capital und Carlyle Group geben wird”, so das Unternehmen. Allerdings könnten die Gespräche auch noch scheitern.

Die Osram Aktie beendet den heutigen XETRA-Handel mit mehr als 14 Prozent im Plus bei 40 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Osram





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR