Gerry Weber: Beginnt der Ausverkauf?


Gerry Weber dürfte sich im laufenden Jahr von der Tochtergesellschaft Hallhuber trennen. Bild und Copyright: Bjoern Wylezich / shutterstock.com.

Gerry Weber dürfte sich im laufenden Jahr von der Tochtergesellschaft Hallhuber trennen. Bild und Copyright: Bjoern Wylezich / shutterstock.com.

Nachricht vom 08.02.2019 08.02.2019 (www.4investors.de) - Was sich bei Gerry Weber zuletzt bereits abzeichnete, ist nun fix: Das insolvente Unternehmen hat mit einem Geldgeber eine Brückenfinanzierung abgeschlossen. Der Kredit hat ein Volumen von 10 Millionen Euro und soll den laufenden Geschäftsbetrieb der Konzerntochter Hallhuber GmbH sichern. „Die vereinbarte Transaktion ist ein wesentlicher Schritt zur operativen und finanziellen Sanierung der Gerry Weber Gruppe”, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Zugleich könnte der Deal mit dem Investor den Beginn der Trennung von Hallhuber einläuten. Der nicht genannte Investor habe Forderungen von Gesellschaften der Gerry Weber Gruppe gegen Hallhuber erworben - zum Preis von einer Million Euro. Zudem hat sich der Geldgeber eine Kaufoption auf die Hallhuber-Mehrheit gesichert, die allerdings frühestens im Mai dieses Jahres greift - es gibt aufschiebende Bedingungen, die erfüllt werden müssen. „Im Falle der Ausübung bleibt Gerry Weber nach eigener Wahl entweder mit 14 Prozent an Hallhuber beteiligt oder mit 12 Prozent zuzüglich eines Barkaufpreises in Höhe von 500.000 Euro”, so Gerry Weber zum vereinbarten Deal. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Gerry Weber: Ralf Weber verkauft Aktien, das Unternehmen vielleicht Hallhuber
07.02.2019 - Nachdem Gerry Weber gestern einen großen Aktienverkauf seitens des Aufsichtsrats Ralf Weber gemeldet hat, der sich bereits am 4. Februar im Schnitt zu 0,58861 Euro von Gerry Weber Aktien im Gesamtwert von mehr als 0,23 Millionen Euro getrennt hat, meldet das Unternehmen heute Neuigkeiten. Mit einem Investor werde zum einen über eine Brückenfinanzierung verhandelt, heißt es von Seiten der Gesellschaft. „Mit den angestrebten Mitteln aus der Brückenfinanzierung soll der fortlaufende Geschäftsbetrieb von Hallhuber bis auf Weiteres sichergestellt werden”, so die Westfalen.

Zugleich scheint der Investor Interesse an der Tochtergesellschaft Hallhuber GmbH zu haben. Es werde mit dem Inv... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: GERRY WEBER Retail GmbH & Co. KG tritt in vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren ein



DGAP-Ad-hoc: Gerry Weber International AG / Schlagwort(e): Insolvenz

Gerry Weber International AG: GERRY WEBER Retail GmbH & Co. KG tritt in vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren ein
07.02.2019 / 17:09 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung einer Insiderinformation (Ad-hoc Mitteilung) gemäß Artikel 17 MAR

GERRY WEBER International AG: Gerry Weber Retail GmbH & Co. KG tritt in vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren ein

(Halle/Westfalen, 7. Februar 2019) Das Amtsgericht Bielefeld hat heute dem Antrag der GERRY WEBER Retail GmbH & Co. KG, einer 100 % Tochtergesellschaft der GERRY WEBER International AG, stattgegeben, in ein vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren gemäß § 270 a InsO einzutreten. Im Rahmen der vorläufigen Eigenverwaltung wird der Ge ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Gerry Weber - DGAP

05.04.2019 - DGAP-News: GERRY WEBER vereinbart Eckpunkte für Tarifvertrag zur Zukunftssicherung sowie für ...
01.04.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet - Wechsel ...
19.02.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: Aufsichtsrat beruft Urun Gursu als Chief Product Officer ...
19.02.2019 - DGAP-News: Gerry Weber International AG: Aufsichtsrat beruft Urun Gursu als Chief Product Officer ...
07.02.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG verhandelt über Brückenfinanzierung und mögliche ...
07.02.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: GERRY WEBER Retail GmbH & Co. KG beantragt Anordnung des ...
07.02.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: GERRY WEBER Retail GmbH & Co. KG tritt in vorläufiges ...
07.02.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: GERRY WEBER International AG sichert Brückenfinanzierung ...
25.01.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG beantragt Anordnung des vorläufigen ...
25.01.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG tritt in vorläufiges Eigenverwaltungsverfahren ...
25.01.2019 - DGAP-News: Gerry Weber International AG: GERRY WEBER International AG tritt in vorläufiges ...
14.01.2019 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG passt vorläufiges Ergebnis für Geschäftsjahr 2017/18 ...
14.01.2019 - DGAP-News: Gerry Weber International AG passt vorläufiges Ergebnis für Geschäftsjahr 2017/18 ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG veröffentlicht vorläufiges Ergebnis für Geschäftsjahr ...
07.12.2018 - DGAP-News: Gerry Weber International AG veröffentlicht vorläufiges Ergebnis für Geschäftsjahr ...
13.11.2018 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: Darlehensgeber gewähren Stundung bis Ende Januar ...
13.11.2018 - DGAP-News: Gerry Weber International AG: Schuldscheindarlehensgeber gewähren Stundung bis Ende ...
25.10.2018 - DGAP-News: Gerry Weber International AG: GERRY WEBER konzentriert sich auf ...
18.10.2018 - DGAP-News: Gerry Weber International AG: Gutachten bescheinigt gute Prognose für die ...
10.10.2018 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG: Verkauf der Immobilie 'HALLE ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.05.2019 - E.On: Die Manager kaufen Aktien
21.05.2019 - Leoni: Neue Managerin kommt von Osram
21.05.2019 - Borussia Dortmund holt Schulz
21.05.2019 - Pepkor Holdings: „Bad news” für die Aktie der Steinhoff-Tochter?
21.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Unterwegs zurück Richtung Jahreshoch?
21.05.2019 - Commerzbank Aktie: Bahnt sich hier der Boden an?
21.05.2019 - Metalcorp: Neues Joint Venture
21.05.2019 - Nanogate stockt Anteile bei Tochtergesellschaften auf
21.05.2019 - Datagroup hebt die Erwartungen an
21.05.2019 - Dermapharm bestätigt Ausblick für 2019


Chartanalysen

21.05.2019 - Pepkor Holdings: „Bad news” für die Aktie der Steinhoff-Tochter?
21.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Unterwegs zurück Richtung Jahreshoch?
21.05.2019 - Commerzbank Aktie: Bahnt sich hier der Boden an?
21.05.2019 - Aurelius Aktie: Kommt der große Durchbruch nach oben?
21.05.2019 - Wirecard Aktie: Die Kursrallye nimmt Fahrt auf
21.05.2019 - Gazprom Aktie: Ist jetzt große Vorsicht angebracht?
21.05.2019 - Bayer Aktie: Wird es noch einmal dramatisch?
21.05.2019 - Medigene Aktie: Wehe, diese Marke hält nicht
21.05.2019 - Voltabox Aktie: Dammbruch…
20.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Bärenfalle oder Dammbruch…?


Analystenschätzungen

21.05.2019 - Tesla: Ziemlich unnötige Panikmache
21.05.2019 - Mensch und Maschine: Und noch ein Ende
21.05.2019 - Deutsche Telekom: Fusion kann Synergien bringen
21.05.2019 - Morphosys: Unsicherheiten trotz Erfolg
21.05.2019 - 1&1 Drillisch: Aktie kann zum Verdoppler werden
21.05.2019 - BASF: Gute Nachricht für Investoren
21.05.2019 - Nanofocus: Keine weitere Beobachtung
21.05.2019 - Data Modul: Coverage endet
21.05.2019 - NFON: Nicht so tragisch
21.05.2019 - ElringKlinger: Weitsichtige Entscheidung


Kolumnen

21.05.2019 - S&P 500: Bären leicht im Vorteil - UBS Kolumne
21.05.2019 - DAX: Bearisher Wochenauftakt belastet das Chartbild - UBS Kolumne
21.05.2019 - DAX: Die politischen Beine sind lang und haarig... - Donner & Reuschel Kolumne
20.05.2019 - Japan: BIP-Wachstum nur auf den ersten Blick überraschend stark - Nord LB Kolumne
20.05.2019 - SAP Aktie: Aufwärtsmomentum muss genutzt werden - UBS Kolumne
20.05.2019 - DAX: Zurück zum Jahreshoch? - UBS Kolumne
17.05.2019 - Big Data leads to Big Money: Pharmaindustrie im Datenrausch - Commerzbank Kolumne
17.05.2019 - Gold: Noch ist nichts gewonnen - UBS Kolumne
17.05.2019 - DAX: Die Bullen sind zurück - UBS Kolumne
17.05.2019 - DAX-Party: Konsolidierung nach der Party - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR