Aurelius: GHOTEL noch kein Verkaufskandiat

29.01.2019, 11:27 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Aurelius.

Bild und Copyright: Aurelius.

Aurelius meldet am Dienstag Neuigkeiten von der Hotel-Tochtergesellschaft GHOTEL. Das Unternehmen werde „in München-Neuperlach ein weiteres Hotel als Franchisepartner von AccorHotels eröffnen”, teilt die Beteiligungsgesellschaft mit. Geplant sei ein Hotel mit der Marke ibis Styles, das über 172 Zimmer verfügen und in der 3-Sterne-Kategorie angesiedelt sein soll. Die Kooperation mit AccorHotels wird damit auf fünf Standorte erweitert, die Eröffnung ist für das Jahr 2022 geplant.

Die Analysten der Baader Bank haben ihre Kaufempfehlung für die Aurelius Aktie nach der heutigen Konzern-News bestätigt. Man sieht das Kursziel für den Anteilschein weiterhin bei 66,10 Euro, während die Aurelius Aktie am Dienstagvormittag bei 37,68 Euro mit einem kleinen Minus zum Vortag notiert. Für die Jahre 2018 bis 2020 prognostizieren die Experten Gewinne je Aurelius Aktie von 7,04 Euro sowie 8,30 Euro und 9,08 Euro. Das Papier werde mit einem Abschlag zum letzten inneren Wert und auf einem Kursniveau vergleichbar zur „Gotham-Attacke” gehandelt. Die anhaltende Expansion von GHOTEL führt die Experten zu dem Schluss, dass die Gruppe noch kein Kandidat für einen Verkauf sei.

Auf einem Blick - Chart und News: Aurelius Equity Opportunities


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living eröffnet weiteres Hotel in München




DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Sonstiges

AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living eröffnet weiteres Hotel in München
29.01.2019 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living eröffnet weiteres Hotel in München

- Neuer Standort als Franchisenehmer für AccorHotels in München

- Bereits fünfter AccorHotels Standort soll in 2022 eröffnet werden

- ... DGAP-News weiterlesen.





Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.08.2019 - Wirecard, Deutsche Industrie REIT, Klöckner: Das sollten Sie nicht verpasst haben - Standardwerte
24.08.2019 - Mologen wirft Strategie um - neues Geld wird benötigt
23.08.2019 - Leoni Aktie: Nächster Schub oder nächster Schwächeanfall?
23.08.2019 - Wirecard Aktie: Kommt bald die nächste Prognose-Erhöhung?
23.08.2019 - Paion Aktie mit Kaufsignal: Zurück in Richtung Jahreshoch?


Chartanalysen

23.08.2019 - Leoni Aktie: Nächster Schub oder nächster Schwächeanfall?
23.08.2019 - Paion Aktie mit Kaufsignal: Zurück in Richtung Jahreshoch?
23.08.2019 - TUI Aktie: Das wird jetzt interessant
23.08.2019 - Evotec Aktie: Erholungsrallye, Teil 3?
23.08.2019 - Deutsche Bank Aktie: Achtung, Hochspannung!


Analystenschätzungen

24.08.2019 - ThyssenKrupp Aktie: Große Risiken im Klöckner-Deal
24.08.2019 - BASF Aktie: Pflänzchen der Hoffnung jäh zertrampelt
23.08.2019 - ISRA Vision Aktie: Gleich zwei Kaufempfehlungen
23.08.2019 - SFC Energy Aktie auf Kaufempfehlung hochgestuft - kommt Kaufsignal?
23.08.2019 - Adyen Aktie: Viele optimistische Analysten für den Wirecard-Konkurrenten


Kolumnen

23.08.2019 - Gold: Große Ziele vor Augen - UBS Kolumne
23.08.2019 - DAX: War die Hürde doch zu hoch? - UBS Kolumne
23.08.2019 - Einkaufsmanagerindizes im Euroraum steigen leicht an - Commerzbank Kolumne
23.08.2019 - DAX: „Abwarten und Tee trinken“ - Donner & Reuschel Kolumne
22.08.2019 - Negativzinsen und ihre Wirkung auf die Menschen - Deutsche Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR