Siemens: Vor den Quartalszahlen

22.01.2019, 10:12 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Am 30. Januar wird Siemens die Zahlen zum ersten Quartal präsentieren. Die Analysten von HSBC erwarten beim Auftragseingang ein Plus von etwa 5 Prozent. Der Umsatz soll sich um 2 Prozent verringern. Das schwächere Umfeld dürfte die Geschäfte beeinflussen. Daher nehmen die Analysten ihre Gewinnerwartungen zurück.

Sie bestätigen jedoch die Halteempfehlung für die Aktien von Siemens. Das Kursziel für die Papiere des DAX-Konzerns sahen die Experten bisher bei 123,00 Euro. In der heutigen Studie der Briten sinkt das Kursziel für die Aktien von Siemens auf 114,00 Euro.

Die Aktien von Siemens geben am Morgen 1,3 Prozent auf 99,47 Euro nach.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR