Heidelberger Druck Aktie: Wichtige Signale voraus! - Chartanalyse

15.01.2019, 14:14 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

Bild und Copyright: Heidelberger Druck.


Trendentscheidung bei der Heidelberger Druck Aktie: Die technische Analyse des Titels zeigt aktuell den Test einer wichtigen charttechnischen Widerstandsmarke durch das SDAX-notierte Papier. Im bisherigen Handelsverlauf am Dienstag kann der Titel bis auf 1,76 Euro klettern. Aktuell liegt die Heidelberger Druck Aktie bei 1,749 Euro mit 2,88 Prozent im Plus und knapp unter dem Tageshoch. Zugleich ist das obere Ende der Hinderniszone bei 1,744/1,765 Euro weiterhin in Sicht.

Der Ausbruch hierüber würde ein technisches Kaufsignal für den Anteilschein der Heidelberger bedeuten, insbesondere wenn im Anschluss kleinere Hürden bei 1,79/1,81 Euro und 1,85/1,87 Euro ebenfalls überwunden werden. Kommt es dazu, läuft vieles auf einen übergeordneten Trendentscheid hinaus: Bei 1,95/1,97 Euro trifft die Heidelberger Druck Aktie auf ein stärkeres Hindernis. Im Breakfall wäre der Abwärtstrendbruch bestätigt, damit Trendwendephantasie vorhanden.

Bleiben schon die ersten beschriebenen Kaufsignale dagegen aus, könnte Druck auf den Kurs aufkommen. In diesem Szenario finden sich um 1,65/1,67 Euro erste charttechnische Unterstützungen für die Heidelberger Druck Aktie.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR