EuroStoxx 50: Bodenbildung möglich - UBS Kolumne


09.01.2019 09:03 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter auf Twitter 

Rückblick: Im vergangenen Jahr dominierten über einen sehr langen Zeitraum die Bären. Daher verlor der EuroStoxx 50 Index über 15 Prozent an Wert. In diesem Jahr könnten die Karten neu gemischt werden. Doch aktuell liegen noch keine Kaufsignale im Wochenchart oder auch im Tageschart vor. Allerdings haben sich bullishe Wochenkerzen ausgebildet, die für eine Bodenbildung nötig wären. Mit der Rückeroberung der 3.050 Punkte-Marke konnte eine ehemalige Trendbegrenzungslinie zurückerobert werden. Das kann ebenfalls positiv gewertet werden. Negativ ist allerdings die Tatsache, dass sich in Kürze ein „Death Cross“ im Wochenchart ausbilden wird. Von einem „Death Cross“ wird gesprochen, wenn der kurzfristige gleitende Durchschnitt (blau) den langfristigen gleitenden Durchschnitt (rot) von oben nach unten durchschneidet. Dieses Signal wird in den nächsten Wochen unumgänglich entstehen, außer der Index würde in wenigen Tagen über die 3.300 Punkte-Marke klettern.

Ausblick: In den nächsten Tagen blicken die Marktteilnehmer allerdings auf eine ganz andere Marke, denn oberhalb von 3.090 Punkten würde sich das kurzfristige Chartbild weiter aufhellen.

Die Long-Szenarien: Mit der Rückeroberung der runden 3.000 Punkte-Marke konnten die Bullen einen wichtigen Schritt tätigen. Um die Bären jedoch in grössere Bedrängnis zu bringen, wäre ein Anstieg über 3.090 Punkte nötig. Sollte der Index einen Tagesschlusskurs über dieser Marke schaffen, dann wäre der Weg bis knapp 3.200 Punkten frei. Auf diesem Kursniveau würde die nächste markante Widerstandszone auf die Marktteilnehmer warten.

Die Short-Szenarien: Prallt der Index in den nächsten Tagen an der 3.100 Punkte-Marke bearish ab, dann wäre das letzte Verlaufstief bei 2.908 Punkten in Gefahr. Nur die Unterstützung bei 3.007 Punkten könnte diesen Rückgang aufhalten.

Daten zum Wertpapier: EuroStoxx 50 - Aktienindex
Zum Aktien-Snapshot - EuroStoxx 50 - Aktienindex: hier klicken!
Ticker-Symbol: MOY0
WKN: 965814
ISIN: EU0009658145

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!
(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Compleo: Moderate und bescheidene Bewertung gegenüber E-Mobilitäts-Peers

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - EuroStoxx 50 - Aktienindex

14.07.2020 - Eine Korrektur macht noch keine Erholung - DWS Kolumne
10.06.2020 - EuroStoxx 50: Über das Ziel hinausgeschossen? - UBS-Kolumne
03.06.2020 - EuroStoxx 50: 3‘200 Punkte-Marke im Blick - UBS-Kolumne
27.05.2020 - EuroStoxx 50: Neuer Angriff der Bullen - UBS-Kolumne
20.05.2020 - EuroStoxx 50: EMA 50 weiter eine massive Hürde - UBS-Kolumne
13.05.2020 - EuroStoxx 50: Größeres Verkaufssignal könnte drohen - UBS-Kolumne
06.05.2020 - EuroStoxx 50: Bearisher Abprall am EMA50 - UBS-Kolumne
30.04.2020 - Eurozone: Wachstumseinbussen fallen bereits im ersten Quartal massiv aus - VP Bank Kolumne
29.04.2020 - EuroStoxx 50: Der Aktien-Index hinkt hinterher - UBS-Kolumne
24.04.2020 - Die Einkaufsmanagerindizes im verarbeitenden Gewerbe brechen drastisch ein - Commerzbank Kolumne
22.04.2020 - EuroStoxx 50: Neue Verkaufswelle gestartet? - UBS-Kolumne
15.04.2020 - Euro Stoxx 50: Schwache Tageskerze in dünner Luft warnt - UBS-Kolumne
08.04.2020 - Euro Stoxx 50: Bearishe Tageskerze warnt - UBS-Kolumne
01.04.2020 - EuroStoxx 50: Geht die Erholung nun zu Ende? - UBS-Kolumne
25.03.2020 - EuroStoxx 50: Starker Käufertag - UBS-Kolumne
18.03.2020 - EuroStoxx 50: Hoffnung auf eine Erholungsbewegung - UBS-Kolumne
11.03.2020 - EuroStoxx 50: Kursrutsch unter das 2018er-Tief - UBS-Kolumne
04.03.2020 - Euro Stoxx 50: Die Erholung droht zu verpuffen - UBS-Kolumne
26.02.2020 - EuroStoxx 50: Extremer Verkaufsdruck - UBS-Kolumne
19.02.2020 - EuroStoxx 50: Können die Käufer den Druck weiter beibehalten? - UBS-Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.