Medios: Keine Aktienplatzierung - zumindest vorerst


19.11.2018 18:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Medios wird die im Oktober angekündigte Platzierung von Aktien durch den Großaktionär mediosmanagement GmbH verschoben. Als Begründung für den Rückzieher vom Platzierungsvorhaben wird die aktuelle Lage an der Börse genannt: „Diese Entscheidung wurde aufgrund der aktuell ungünstigen Marktbedingungen getroffen”, meldet Medios am frühen Montagabend.

Allerdings hat sich mediosmanagement damit nicht vom Platzierungsvorhaben verabschiedet. Die beabsichtigte Transaktion solle gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden, heißt es in einer Mitteilung. Man verfolge weiterhin das „Ziel, den Streubesitz der Gesellschaft, ihre Präsenz am Kapitalmarkt und die Liquidität ihrer Aktien zu erhöhen”.

Daten zum Wertpapier: Medios
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: ILM1
WKN: A1MMCC
ISIN: DE000A1MMCC8

Medios - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Lesen Sie mehr zum Thema Medios im Bericht vom 23.10.2018

Medios meldet Quartalszahlen - Aktienplatzierung angekündigt

Medios hat am Dienstag Eckdaten für die ersten neun Monate des laufenden Jahres gemeldet. Der Pharmaunternehmen meldet einen Umsatz von 234,5 Millionen Euro nach 187,3 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Vor Steuern weist die Berliner Gesellschaft einen Gewinn auf bereinigter Basis von 8,0 Millionen Euro aus. Der Vergleichswert aus dem Vorjahreszeitraum liegt bei 6,2 Millionen Euro. Man habe damit neue Höchstwerte erreicht, so Medios. „In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2018 haben wir den operativen Betrieb unser neuen Tochtergesellschaft Medios Individual erfolgreich aufgenommen, unser Netzwerk aus Partnerapotheken kontinuierlich ausgebaut und unseren Geschäftsbereich Herstellung erweitert”, sagt Konzernchef Manfred Schneider. Für das weitere Jahr rechne man mit anhaltenden Umsatz- und Ergebnissteigerungen, so der Manager. Angepeilt werden für 2018 ein Umsatz von 320 Millionen Euro und ein Vorsteuergewinn von 11 Millionen Euro. Die Zahl der Partnerapotheken ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Medios

01.03.2021 - Medios: Wachstumssprung durch Zukäufe
21.01.2021 - Medios: Neue Dimensionen nach dem Cranach-Kauf
21.12.2020 - Medios: Freigabe für Cranach-Übernahme
26.11.2020 - Medios: „Eine neue Ära“
12.11.2020 - Medios: Margen-Belastungen bringen Ergebnis-Rückgang
21.10.2020 - Medios: Schneider geht, Gärtner wird neuer Vorstandschef
25.08.2020 - Medios: Investitionen für das weitere Wachstum
08.07.2020 - Medios will mit neuem Berlin-Standort hohe Synergien realisieren
04.06.2020 - Medios: Kapitalerhöhung komplett platziert
03.06.2020 - Medios holt sich frisches Geld
29.05.2020 - Medios will in den SDAX
13.05.2020 - Medios: Aktienplatzierung überzeichnet
04.05.2020 - Medios: „So bald wie möglich in den SDAX”
08.04.2020 - Medios optimistisch für 2020
06.02.2020 - Medios: „Wollen weiter dynamisch wachsen”
23.09.2019 - Medios: Neue Prognose für 2019
02.08.2019 - Medios nimmt oberes Ende der Umsatzprognose ins Visier
16.07.2019 - Medios: Investor aus Österreich steigt ein
23.04.2019 - Medios erhöht Prognose für 2019
18.04.2019 - Medios: Neue Zahlen und ein fehlerhafter Abschluss

DGAP-News dieses Unternehmens

01.03.2021 - DGAP-News: Medios AG erreicht Jahresziele 2020 - annähernd Umsatzverdoppelung für 2021 ...
21.01.2021 - DGAP-News: Medios AG: Erfolgreicher Abschluss der Akquisition von Cranach Pharma - Deutliche ...
21.12.2020 - DGAP-News: Medios AG: Kartellfreigabe für die geplante Übernahme der Cranach Pharma ...
26.11.2020 - DGAP-Adhoc: Medios AG erwirbt Cranach Pharma GmbH; Ausgabe von 4.180.000 neuen Medios-Aktien; ...
26.11.2020 - DGAP-News: Medios AG: Umsatzanstieg auf mehr als 1 Mrd. ? durch Erwerb der Cranach Pharma ...
12.11.2020 - DGAP-News: Medios AG: Weiterhin dynamisches ...
29.10.2020 - DGAP-News: Medios AG: Metzler Capital Markets startet Coverage von Medios mit ...
21.10.2020 - DGAP-Adhoc: Medios AG: Vorstandsvorsitzender Manfred Schneider scheidet turnusgemäß aus dem ...
21.10.2020 - DGAP-News: Medios AG: Finanzvorstand Matthias Gärtner wird zum Vorsitzenden des Vorstands ...
04.09.2020 - DGAP-News: Medios AG: Aufstieg in den ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.