Voltabox springt in die schwarzen Zahlen


Nachricht vom 13.11.2018 13.11.2018 (www.4investors.de) - Voltabox hat am Dienstag Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Jahres vorgelegt. Der Umsatz wurde auf 33,5 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Vor Zinsen und Steuern hat sich das operative Ergebnis der Gesellschaft um mehr als 4 Millionen Euro verbessert und liegt bei 2,3 Millionen Euro in der Gewinnzone. Unter dem Strich liegt der Gewinn bei 1,8 Millionen Euro, nachdem Voltabox im Vorjahreszeitraum noch 1,5 Millionen Euro Verlust verzeichnet hatte. Damit sei erstmals nach Steuern ein Gewinn erzielt worden, meldet die Gesellschaft.

Im Management der Gesellschaft sieht man positive Effekte aus der Entscheidung, sich auf Nischenmärkte zu konzentrieren. „Vor allem in der Intralogistik ist die Nachfrage nach unserer Technologie sehr stark und hat uns im dritten Quartal eine hohe Auslastung bei der hoch automatisierten Produktion von Modulen beschert. Ein wesentlicher Teil der erhöhten Nachfrage geht auf die Kooperation mit unserem Partner Triathlon zurück, die wir im zweiten Quartal neu aufgesetzt haben”, sagt Voltabox-Chef Jürgen Pampel am Dienstag.

Die Prognose für das laufende Jahr wird von Voltabox bestätigt. 2018 soll der Umsatz zwischen 65 Millionen Euro und 70 Millionen Euro liegen. Aus der Neugestaltung der Partnerschaft mit Triathlon erwartet man Ergebnisbelastungen von 2 Millionen Euro im operativen Ergebnis. Vor Zinsen und Steuern rechnet man mit einer Gewinnspanne von 7 Prozent. Das Investitionsvolumen soll in diesem Jahr bei 13,4 Millionen Euro liegen. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens - DGAP-News: Voltabox verdoppelt Umsatz nach neun Monaten mit zunehmender Profitabilität - Prognose für das Gesamtjahr bestätigt



DGAP-News: Voltabox AG / Schlagwort(e): Zwischenbericht

Voltabox verdoppelt Umsatz nach neun Monaten mit zunehmender Profitabilität - Prognose für das Gesamtjahr bestätigt
13.11.2018 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
 

Voltabox verdoppelt Umsatz nach neun Monaten mit zunehmender Profitabilität - Prognose für das Gesamtjahr bestätigt

- Konzernumsatz auf 33,5 Mio. Euro verdoppelt

- Zunehmende Marktdurchdringung in der ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR