Aurelius Aktie: Die Bodenbildung winkt! - Chartanalyse

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 09.11.2018 09.11.2018 (www.4investors.de) - Nach dem gestrigen „News-Doppelschlag” bei der Aurelius Equity Opportunites geht der Blick nun auf die technische Analyse der Aurelius Aktie. Hier zeigt sich eine charttechnisch interessante Ausgangslage für das Papier, das seit Mitte von 65,80 Euro auf 37,60/38,20 Euro abgerutscht war. Doch Mitte Oktober hat sich die Lage zu stabilisieren begonnen. Mit den beiden markanten lokalen Tiefs aus dem Oktober bei 37,60 Euro und 38,20 Euro im Rücken könnten bei der Aurelius Aktie nun Trendwendespekulationen aufkommen.

Bisher allerdings stoppte eine deutlich zu erkennende charttechnische Hinderniszone bei 42,52/42,62 Euro alle Erholungsversuche der Aurelius Aktie. In den letzten Tagen, so auch am gestrigen Donnerstag, konnte der Aktienkurs der Süddeutschen die Zone nicht entscheidend gefährden. Gestern beendete der Titel den XETRA-Handel bei 40,64 Euro mit 1,02 Prozent im Minus nach Kursen zwischen 40,04 Euro und 41,78 Euro. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen notieren bei 40,48/40,74 Euro.

In der technischen Analyse der Aurelius Aktie zeigt sich, dass bei 42,52/42,62 Euro neben 37,60/38,20 Euro die zweite Schlüsselmarke für den Abschluss einer Bodenbildungsformation zu sehen ist. Ein Ausbruch hierüber würde die charttechnische Lage deutlich verbessern. In der technischen Analyse der Aurelius Aktie zeigen sich dann erst an der 46-Euro-Marke weiter stärkere Hürden. Zusätzliche Kaufsignale an dieser Marke würden die aufkommende Trendwendephantasie weiter stärken. Dagegen wäre ein Rutsch unter 37,60/38,20 Euro erst einmal ein charttechnisches Verkaufssignal. Doch Vorsicht: Wer etwas weiter zurück schaut im Chart der Aurelius Aktie, sieht bei 37,20/37,26 Euro weiteren Support - Fehlsignalgefahr! Darunter wäre vor allem eine Zone um 34,54/35,08 Euro als starker charttechnischer Support anzusehen. (Redakteur: Michael Barck)


Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Aurelius Equity Opportunities!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


Original-News von Aurelius Equity Opportunities - DGAP

24.12.2018 - DGAP-News: Spenden in Höhe von rund 50.000 Euro auf der AURELIUS Weihnachtsfeier ...
11.12.2018 - DGAP-News: AURELIUS schließt Übernahme des norwegischen Großhandelsgeschäfts von HELLA ab: ...
03.12.2018 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA: AURELIUS verkauft Teil der britischen ...
27.11.2018 - DGAP-News: AURELIUS schließt Übernahme des führenden Wasser- und Abwasserarmaturenherstellers ...
12.11.2018 - DGAP-News: AURELIUS übernimmt norwegisches Großhandelsgeschäft von ...
08.11.2018 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities veröffentlicht Zahlen für die ersten neun Monate ...
08.11.2018 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Calumet Wex erwirbt Mehrheit an Foto-Video ...
08.10.2018 - DGAP-News: AURELIUS übernimmt führenden Wasser- und Abwasserarmaturenhersteller VAG ...
31.08.2018 - DGAP-News: AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living expandiert mit vier neuen Standorten ...
21.08.2018 - DGAP-Adhoc: AURELIUS startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 20 Mio. EUR ...
09.08.2018 - DGAP-News: AURELIUS: Erstes Halbjahr 2018 geprägt von Reinvestitionen in das ...
24.07.2018 - DGAP-News: AURELIUS übernimmt Ideal Shopping Direct ...
17.07.2018 - DGAP-News: AURELIUS Gruppe verstärkt Managementteam ...
05.07.2018 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Scandinavian Cosmetics verstärkt Marktposition in Norwegen und ...
02.07.2018 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA Wandelanleihe mit einem Zinssatz von 1,00%, ...
05.06.2018 - DGAP-News: AURELIUS Tochter GHOTEL hotel & living eröffnet zwei weitere Hotels in Bayreuth ...
22.05.2018 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA Wandelanleihe in Höhe von 166.300.000 EUR ...
18.05.2018 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA: Pressemitteilung zur Hauptversammlung ...
14.05.2018 - DGAP-News: AURELIUS Refugee Initiative e.V. unterstützt Bildungszentrum Bar Elias von Orienthelfer ...
04.05.2018 - DGAP-News: AURELIUS-Tochter AKAD erhält eLearning Award und weitere ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.01.2019 - Drägerwerk: Marge rutscht deutlich ab - Ausblick für 2019
18.01.2019 - publity AG: Neues aus dem Aufsichtsrat
18.01.2019 - BASF: Grünes Licht von der EU für Solvay-Deal
18.01.2019 - Daldrup & Söhne stockt Kraftwerksbeteiligung auf
18.01.2019 - Wacker Chemie: Umsatz für 2018 steigt, operatives Ergebnis fällt
18.01.2019 - Zeal Network: Das war knapp! Aktionäre stimmen für Übernahme von Lotto24
18.01.2019 - BASF Aktie: Kommt wieder Dynamik in den Aktienkurs?
18.01.2019 - Steinhoff Aktie - hohe Volatilität: Darauf müssen Trader jetzt achten
18.01.2019 - FMC bringt neues Dialysegerät an den Markt
18.01.2019 - HelloFresh: Besser als erwartete Zahlen für 2018


Chartanalysen

18.01.2019 - BASF Aktie: Kommt wieder Dynamik in den Aktienkurs?
18.01.2019 - Steinhoff Aktie - hohe Volatilität: Darauf müssen Trader jetzt achten
18.01.2019 - Softing Aktie: Deutliche Kaufsignale - Trendwende geschafft?
18.01.2019 - Wirecard Aktie: Sie wird doch nicht etwa…?
18.01.2019 - BYD und Geely: Aktien senden positive Signale!
17.01.2019 - General Electric Aktie: Raus aus dem Keller?
17.01.2019 - Steinhoff Aktie: Völlig auf dem falschen Fuß erwischt - wichtige Marken!
17.01.2019 - Commerzbank Aktie: Kaufsignal und „attraktiv bewertet”
16.01.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt der Ausbruch?
16.01.2019 - SGL Carbon Aktie: Erholungsrallye gestartet?


Analystenschätzungen

18.01.2019 - Deutsche Bank: Neue Zielmarke wegen schwacher Aktienmärkte
18.01.2019 - Bayer Aktie: Optimismus bei zwei Experten - Übernahmeziel?
18.01.2019 - K+S Aktie mit Kursrallye - aber ohne großen Durchbruch nach oben
18.01.2019 - Morphosys Aktie: Experten reagieren auf die Tremfya-News
18.01.2019 - Deutsche Bank Aktie: Pulver verschossen? Eine skeptische Stimme…
18.01.2019 - S&T Aktie haussiert: Ein Volltreffer und eine Kaufempfehlung
18.01.2019 - Infineon Aktie: Experten rechnen mit deutlichen Kursgewinnen
18.01.2019 - Netflix Aktie: Zwei neue Kursziele nach den Zahlen
18.01.2019 - Commerzbank Aktie: Klares Kaufsignal! Kommt die Übernahme?
17.01.2019 - Wirecard Aktie: 55 Prozent Gewinnpotenzial möglich?


Kolumnen

18.01.2019 - DAX: Optimisten hieven den DAX über 11.000 Punkte - Nord LB Kolumne
18.01.2019 - DAX: Yes? No? Maybe! - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2019 - USA auf dem Weg zum Netto-Ölexporteur - Commerzbank Kolumne
18.01.2019 - Platin: Schwäche dauert an - UBS Kolumne
18.01.2019 - DAX: Richtungskampf geht in neue Runde - UBS Kolumne
17.01.2019 - Commerzbank, Steinhoff & Co.: Börsennotierte Unternehmen bei Prognoseangaben mit Defiziten
17.01.2019 - CES 2019: Consumer Electronics Show oder Carmaker Electronics Show? - Commerzbank Kolumne
17.01.2019 - SAP Aktie: Wichtige Hürde wird attackiert - UBS Kolumne
17.01.2019 - DAX: Geduld zahlt sich aus - UBS Kolumne
17.01.2019 - DAX: Seitwärts bei niedriger Volatilität - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR