Tesla Aktie: Die nächsten Kaufsignale könnten kommen - Chartanalyse

Bild und Copyright: Mike Mareen / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Mike Mareen / shutterstock.com.

17.10.2018 13:48 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Tesla Aktie sieht es an der US-Börse wieder besser aus. Der Aktienkurs des Elektroautobauers konnte sich im Handel am Dienstag über kleinere Hindernisse bei 260,56/267,76 Dollar nach oben abgesetzt. Bis auf 277,38 Dollar kletterte Teslas Aktienkurs, der Schlusskurs an der US-Börse wurde bei 276,59 Dollar (+6,55 Prozent) notiert. Am Mittwochmorgen zeigen sich vorbörslich in den USA weitere Aufschläge, aktuell werden 281,43 Dollar für die Tesla Aktie genannt. Damit winken weitere charttechnische Kaufsignale für das Papier, in dessen Chart sich unterhalb von 277,67 Dollar Hindernisse zeigen, die gestern noch nicht überwunden werden konnten.

Bestätigt sich die vorbörsliche Tendenz im US-Handel, würde sich die Tesla Aktie aus einer wichtigen charttechnischen Signalzone weiter nach oben absetzen. Der jüngste Kursrutsch des Papiers auf 247,77 Dollar endete am 10. Oktober an der starken Supportzone oberhalb des Jahrestiefs - dieses ist bei 244,59 Dollar notiert. In den Tagen um das Verlaufstief ist eine Stabilisierung zu sehen. Aus diesem Bereich konnte sich der Aktienkurs des US-Konzerns nun deutlich nach oben absetzen, zudem hellen die ersten prozyklischen Kaufsignale das Trendbild deutlich auf.

Kommt heute ein weiteres Kaufsignal zustande, könnte die Zone um 286,13/288,20 Dollar die nächste Zielmarke und Hinderniszone für die Tesla Aktie sein. Überwundene Signalmarken werden indes zu Unterstützungen für den Elektroautotitel.

Daten zum Wertpapier: Tesla Motors
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: TSLA
WKN: A1CX3T
ISIN: US88160R1014

Tesla Motors - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Lesen Sie mehr zum Thema Tesla Motors im Bericht vom 01.10.2018

Tesla: Nach der Musk-Entscheidung – Neues Rating für die Aktie

Die Analysten von Independent Research stufen die Aktien von Tesla hoch. Bisher gab es für die Papiere von Tesla eine Verkaufsempfehlung. Das Kursziel sahen die Experten bei 288,00 Dollar. In der heutigen Studie der Analysten wird das Rating für die Aktien von Tesla auf „halten“ hoch gesetzt. Das Kursziel von 288,00 Dollar wird bestätigt. Elon Musk gibt den Posten des Chairman bei Tesla für mindestens drei Jahre auf. Eine entsprechende Einigung erzielt Tesla mit der US-Börsenaufsicht SEC. Musk bleibt somit für Tesla sehr wichtig, seine Macht wird jedoch reduziert. Das dürfte das Vertrauen des Marktes erhöhen, war Musk doch zuletzt mehrfach negativ aufgefallen. Dies hatte auch die SEC auf den Plan gerufen. Die Experten sind trotz der jüngsten Entwicklungen weiter skeptisch, dass sich Tesla erfolgreich in China etablieren kann. In New York wurden die Aktien von Tesla am Freitag mit 264,77 Dollar gehandelt, das war ein Minus von 13,9 Prozent. Heute steigt der ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Tesla Motors

17.01.2021 - Anleger mit Irrungen, Wirrungen - Börse München Kolumne
06.01.2021 - Tesla: Aktie bleibt zu teuer
05.01.2021 - Am Morgen: Delivery Hero und Tesla im Fokus - Nord LB Kolumne
22.12.2020 - Tesla: Aktie bleibt überbewertet
11.12.2020 - Tesla: Positive Aussichten bei hoher Bewertung
09.12.2020 - Tesla & Co - Börsenrelevante Unternehmensaufkäufe und Partnerschaften: Das kommt 2021 auf uns zu - Saxenhammer-Kolumne
03.12.2020 - Tesla: Aufwärtstrend hält unvermindert an
23.10.2020 - Tesla: Wichtiger Einflussfaktor für das Ergebnis
23.10.2020 - Tesla: Konkurrenz nimmt zu – Kritik an der Bewertung
23.10.2020 - Tesla: Nachhaltige Verschiebung der Marktanteile bei E-Autos in Norwegen? - Commerzbank Kolumne
22.10.2020 - Tesla: Viel Phantasie zu sehen
22.10.2020 - Tesla Aktie: Auch diese Zahlen werden für Diskussionen sorgen
19.10.2020 - Tesla Aktie: Goldman Sachs ist nicht sehr optimistisch
13.10.2020 - Tesla Aktie: „Allzeithoch oder großer Kurseinbruch?”, das ist hier die Frage!
12.10.2020 - Tesla Aktie: Korrektur dämpft den Aufwärtstrend - UBS-Kolumne
05.10.2020 - Tesla: Es bleiben Fragen
03.10.2020 - Tesla Aktie: Analysten erwarten Kurssturz
02.10.2020 - Tesla: Bewertung bleibt viel zu hoch
28.09.2020 - Corona und Klimaziele beschleunigen die Elektromobilität - AXA IM Kolumne
25.09.2020 - Tesla Aktie: Wichtige Hürde an der 400er-Marke

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.