Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Knorr-Bremse: Gelungener Auftakt in Frankfurt


12.10.2018, 16:08 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Seite heute notieren die Aktien von Knorr-Bremse an der Frankfurter Börse im Prime Standard. Die Erstnotiz erfolgte am Morgen bei 80,10 Euro. Dies ist leicht über dem Ausgabepreis von 80,00 Euro. Am späten Nachmittag steht der Kurs der Aktie bei 81,55 Euro. Das bisherige Tageshoch liegt bei 81,87 Euro. Somit ist der Einstand von Knorr-Bremse auf dem Parkett als gelungen anzusehen.

Begleitet wurde der Börsengang von der Deutschen Bank, JP Morgan und Morgan Stanley.


Auf einem Blick - Chart und News: Knorr-Bremse AG

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Knorr-Bremse AG-Aktie