Bayer: 4 Euro Aufschlag

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

04.06.2018 13:44 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Bayer. Das Kursziel für die Papiere der Leverkusener sahen die Experten bisher bei 94,00 Euro. In der heutigen Studie der Analysten steigt das Kursziel für die Aktien von Bayer auf 98,00 Euro an.

Der DAX-Konzern führt eine Kapitalerhöhung durch, um die Übernahme von Monsanto zu finanzieren. Ausgegeben werden 74,6 Millionen Aktien zu je 81,00 Euro. Somit kommen brutto 6,0 Milliarden Euro in die Kasse von Bayer. Ursprünglich hatte man mit einer größeren Kapitalerhöhung gerechnet, doch positive Faktoren beeinflussen die Finanzierungsrunde, so dass die Verwässerung nicht so hoch ausfällt. Die Synergieeffekte aus der Monsanto-Übernahme dürften jährlich 300 Millionen Euro unter den bisherigen Erwartungen liegen. Hier spielen die verschiedenen behördlichen Auflagen vor der Übernahme eine Rolle.

Daten zum Wertpapier: Bayer
Zum Aktien-Snapshot - Bayer: hier klicken!
Ticker-Symbol: BAYN
WKN: BAY001
ISIN: DE000BAY0017

Lesen Sie mehr zum Thema Bayer im Bericht vom 04.06.2018

Bayer: Kursziel steigt vor Monsanto-Übernahme

Die Analysten von Independent Research bleiben bei der Halteempfehlung für die Aktien von Bayer. Das Kursziel für die Bayer-Aktien sahen die Experten bisher bei 102,00 Euro. In der heutigen Studie der Analysten steigt das Kursziel für die Aktien von Bayer auf 105,00 Euro an. Bayer hat alle Genehmigungen für die Übernahme von Monsanto erhalten. Daher startet der Konzern eine Kapitalerhöhung, um den Kauf zu finanzieren. Ausgegeben werden 74,6 Millionen Aktien. Das entspricht 9 Prozent des Grundkapitals. Der Bezugspreis liegt bei 81,00 Euro je Aktie. Das ist ein Abschlag von 22 Prozent zum Schlusskurs am Freitag. Brutto werden mit der Finanzierungsrunde etwa 6,0 Milliarden Euro auf das Konto von Bayer kommen. Der Kauf von Monsanto hat ein Gesamtvolumen von 54 Milliarden Euro. Die Analysten halten den Kauf für nach wie vor überzeugend, Bayer schafft dadurch eine führende Position in der Agrarwirtschaft. Allerdings gibt es beim Kauf Reputationsrisiken. Auch fallen die ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Interview - Schalke 04 - Anleihe: „Das Gesicht unserer Mannschaft wird sich deutlich verändern“
Investoren können derzeit eine neue Anleihe von Schalke 04 zeichnen. Verzinst wird das Papier mit jährlich 5,75 Prozent.

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - Bayer

24.06.2021 - Bayer Aktie: Die Lage trübt sich weiter ein - UBS
24.06.2021 - Aktien: Bayer, CureVac, Novavax, Wacker Chemie, Schalke-Anleihe und der DAX - die 4investors Top-News
23.06.2021 - Bayer: Neues aus Japan - Aktie testet wichtige Unterstützung
23.06.2021 - Bayer Aktie: Gefährliches Terrain für den Aktienkurs
21.06.2021 - Bayer: Gute Nachrichten aus der Pharmasparte
21.06.2021 - Bayer: Neue Prognose in Reichweite
21.06.2021 - Bayer Aktie: Die Chart-Lage verschlechtert sich
18.06.2021 - Bayer Aktie: CureVacs Covid-19 Desaster hat keine schlimmen Folgen
17.06.2021 - Bayer Aktie: Abprall am 200er-EMA - UBS
16.06.2021 - Aktien: aifinyo, Aurelius, Bayer, BYD, Nel ASA und US-Einzelhandelsumsätze - die 4investors Top-News
15.06.2021 - Bayer Aktie hat Schwierigkeiten: Eine richtig hohe Hürde
10.06.2021 - Bayer Aktie: Aufwärtskorrektur im Abwärtstrend - UBS
04.06.2021 - Aktien: Bayer, Nel ASA, Novavax, Plug Power, SDM und Edelmetalle - die 4investors Top-News
03.06.2021 - Bayer übernimmt Noria Therapeutics und PSMA Therapeutics
02.06.2021 - Bayer Aktie: Die Comeback-Arbeiten „klemmen”
31.05.2021 - Bayer Aktie: Den Glyphosat-Schock schon verdaut?
29.05.2021 - Aktien: Bayer, BioNTech, Eyemaxx, Infineon und q.beyond - die 4investors Top-News
28.05.2021 - Bayer: Neues Kursziel für die Aktie
27.05.2021 - Bayer: Keine Abstufungen nach der US-Nachricht
27.05.2021 - Bayer: Kaufvotum für die Aktie trotz der US-Probleme

DGAP-News dieses Unternehmens

27.05.2021 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer kündigt Fünf-Punkte-Plan zum effektiven Umgang mit ...
30.09.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschleunigt Transformation, um dem herausfordernden ...
24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.