Krones: Umfeld bleibt schwierig

20.03.2018, 10:14 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Krones. Das Kursziel für die Papiere von Krones sehen die Experten in der heutigen Studie unverändert bei 116,00 Euro. Dabei fließen die Zahlen für 2017 in das Modell ein.

Zwischen den endgültigen und den vorläufigen Daten gibt es keinen Unterschied. Die eigenen Ziele hat die Gesellschaft mindestens erreicht. Es gibt eine Dividende von 1,70 Euro je Aktie, das hatten die Analysten erwartet.

2018 will Krones um 6 Prozent wachsen, die Vorsteuermarge soll unverändert bei 7,0 Prozent liegen. Mittelfristig wird eine Marge von 8 Prozent angestrebt. Die Experten rechnen für das laufende Jahr weiter mit einem Gewinn je Aktie von 6,17 Euro. Im kommenden Jahr soll das Plus bei 6,68 Euro liegen. Das Umfeld für Krones bleibt jedoch schwierig.

Auf einem Blick - Chart und News: Krones





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR