Aves One investiert in neue Wechselbrücken

15.03.2018, 14:08 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Aves One meldet den Kauf von 500 neuen Wechselbrücken, die zwischen Mai und Oktiber dieses Jahres in mehreren Tranchen geliefert werden sollen. Das Investitionsvolumen beziffert das Hamburger Logistikunternehmen auf 4,6 Millionen Euro. „Sämtliche Ladungsträger sind für 5 Jahre an einen der führenden Paket- und Frachtdienstleister in Deutschland vermietet”, so Aves One. Mit dem Zukauf verfüge man nun über ein Portfolio von rund 5.250 Wechselbrücken, so die Hanseaten am Donnerstag.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Aves One AG: Aves bestellt weitere 500 fabrikneue Wechselbrücken




DGAP-News: Aves One AG / Schlagwort(e): Ankauf

Aves One AG: Aves bestellt weitere 500 fabrikneue Wechselbrücken
15.03.2018 / 09:54


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Aves bestellt weitere 500 fabrikneue Wechselbrücken

Hamburg, 15. März 2018 - Die Aves One AG hat insgesamt 500 weitere Wechselbrücken im Investitionsvolumen von rund EUR 4,6 Mio. bestellt. Sämtliche Ladungsträger sind für 5 Jahre an einen der führenden Paket- und Frachtdienstleister in ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR