Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Airbus: Viele positive Stimmen

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

16.02.2018, 10:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Zahlen von Airbus haben eine Reihe von Analysten dazu bewogen, ihr Modell zu der Aktie zu überarbeiten. So bestätigen die Analysten von Goldman Sachs die Kaufempfehlung für die Aktien von Airbus. Das Kursziel steigt von 113,00 Euro auf 119,00 Euro an. Die Zahlen liegen teils über den Erwartungen. Auch gefallen den Experten die Perspektiven.

Bei Barclays geht es mit dem Kursziel für die Airbus-Aktien von 110,00 Euro auf 130,00 Euro nach oben. Hier liegt das Rating weiter auf „overweight“. Die jüngsten Zahlen übertreffen die Prognosen der Experten. Man hat anscheinend an der Kostenstruktur beim A350 gearbeitet.

Auch bei JP Morgan liegt das Rating für die Aktien von Airbus bei „overweight“. Das Kursziel wird von 110,00 Euro auf 120,00 Euro erhöht. Man sieht beim Ergebnis eine positive Wende. Entsprechend erhöhen die Amerikaner ihre Gewinnprognosen für die kommenden Jahre.

Die Aktien von Airbus legen am Morgen weiter zu. Das Plus liegt bei 1,2 Prozent, die Aktie notiert auf Xetra bei 93,92 Euro. Vor der Publikation der Zahlen notierte das Papier knapp über 81 Euro.


Auf einem Blick - Chart und News: Airbus Group

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.