Aves One: Neue Finanzierung für Container-Portfolio

30.01.2018, 13:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Aves One hat eine Refinanzierung eines Portfolios von Containern mit 12,8 Millionen Dollar Volumen abgeschlossen. Das Unternehmen erhält eine Finanzierung von ABN Amro Lease. Angaben zu den genauen Konditionen der Vereinbarung machen die Hamburger am Dienstag nicht. Die Container werden an Reedereien vermietet und haben nach Angaben der Gesellschaft Mietverträge mit Laufzeiten zwischen fünf und acht Jahren.

„Die Optimierung der Refinanzierung ist eine große Stellschraube, mit der wir die Profitabilität relevant steigern können. 2018 legen wir einen großen Fokus auf dieses Thema”, sagt Jürgen Bauer, Vorstand der Aves One AG.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Aves One AG: Kontinuierliche Optimierung der Finanzierungsstruktur - weitere USD 12,8 Mio. Refinanzierung finalisiert




DGAP-News: Aves One AG / Schlagwort(e): Finanzierung

Aves One AG: Kontinuierliche Optimierung der Finanzierungsstruktur - weitere USD 12,8 Mio. Refinanzierung finalisiert
30.01.2018 / 13:02


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Kontinuierliche Optimierung der Finanzierungsstruktur - weitere USD 12,8 Mio. Refinanzierung finalisiert Hamburg, 30. Januar 2018 - Die Aves One AG erhöht den Anteil an günstigen Refinanzierungsmitteln durch Banken. So wird das im ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR