ISRA Vision kündigt Übernahme an

26.01.2018, 09:30 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


ISRA Vision meldet eine Übernahme: Mit dem Kauf der Polymetric GmbH aus Darmstadt erweitere man das Portfolio im Bereich der 3D-Technologie, so das Unternehmen. „Es ist geplant, die Kompetenzen von Polymetric - sowohl in der 3D-Messtechnik als auch in der 3D-Objekterfassung - als Innovationen für zukünftige Produkt- und Systemvarianten in verschiedenen Industrie- und Anwendungsbereichen, zu nutzen”, so ISRA Vision. Finanzielle Details zum Zukauf nennt die Gesellschaft am Freitag nicht.

„Für das laufende Geschäftsjahr 2017/2018 plant das Management mit einem niedrig zweistelligen Umsatzwachstum ähnlich wie im Vorjahr bei mindestens stabilen Margen”, so ISRA Vision.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die ISRA Vision Aktie bei 199,00 Euro mit 4,56 Prozent im Minus.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: ISRA investiert erneut in 3D-Technologie und erweitert Portfolio strategisch mit Darmstädter Polymetric GmbH



DGAP-News: ISRA VISION AG / Schlagwort(e): Ankauf

ISRA investiert erneut in 3D-Technologie und erweitert Portfolio strategisch mit Darmstädter Polymetric GmbH
26.01.2018 / 08:27


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
ISRA VISION AG: Integration von Darmstädter 3D-Vision-Unternehmen stärkt Technologiebasis für zukünftige Marktchancen
 ISRA investiert erneut in 3D-Technologie und erweitert Portfolio strategisch mit Darmstädter Polymetric GmbH
Die ISRA ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR