Voltabox Aktie: Gelingt die Bodenbildung? - Chartanalyse


Nachricht vom 23.11.2017 23.11.2017 (www.4investors.de) - Mit einem Kursgewinn von 6,88 Prozent auf 27,80 Euro erwische die Voltabox Aktie gestern einen ganz starken Handelstag. Während des XETRA-Handels konnte der Aktienkurs des Börsenneulings in der Spitze sogar bis auf 27,90 Euro klettern. Aktuelle, noch beschränkt aussagekräftige Indikationen am heutigen Morgen liegen für die Aktie um 27,49/27,71 Euro auf etwas schwächerem Niveau, aber weiter in der Nähe einer kurzfristig interessanten Kursmarke im noch recht kurzen Chart der Voltabox Aktie.

Diese Widerstandsmarke findet sich knapp oberhalb des gestrigen Tageshochs unterhalb von 28,24 Euro. Der Bereich erstreckt sich bis 27,77/27,80 Euro, mithin an das gestern erreichte Niveau. Nach den Gewinnmitnahmen nach der Handelsaufnahme und den Kursverlusten von 33,70 Euro auf 25,75 Euro könnte ein Ausbruch hierüber eine Bodenbildung um 25,75/25,95 Euro abschließen und den Trendpfeil damit nach oben drehen. Weitere kleinere Hindernisse erstrecken sich dann in der Zone um 29/30 Euro. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR