Deutsche Euroshop: Feedback vom Kapitalmarkttag

20.09.2017, 15:16 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Oddo BHF bestätigen das Rating „neutral“ für die Aktien von Deutsche Euroshop. Das Kursziel für die Papiere wird leicht auf 37,00 Euro reduziert.

Das Unternehmen hat einen Kapitalmarkttag durchgeführt. Dabei wird klar, dass in Brünn (Tschechien) alles nach Plan im dortigen Olympia-Einkaufszentrum läuft. Durch den Onlinehandel gibt es insgesamt einigen Gegenwind für die Gesellschaft. Gegenmaßnahmen wurden aber bereits eingeleitet. So zeigen sich die Experten auch optimistisch, dass Deutsche Euroshop die Jahresprognosen halten kann. Die Dividendenrendite von 4,2 Prozent ist attraktiv.

Die Aktien von Deutsche Euroshop verlieren am Nachmittag 0,7 Prozent auf 32,53 Euro.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR