4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > DO & CO Restaurants & Catering

Do + Co: Türkisches Engagement


01.03.2017 18:34 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Do + Co bleibt mit Turkish Airlines eng verbunden. Ein Joint Venture der beiden Partner geht in die nächste Runde. Das Gemeinschaftsunternehmen sorgt für das Catering bei der Fluggesellschaft Turkish Airlines. Der entsprechende Vertrag wird um zwei Jahre verlängert. Zudem gibt es die Option für ein weiteres Jahr. Finanzielle Details werden nicht bekannt.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - DO & CO Restaurants & Catering

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.