Glencore: Kupfer wird begehrt

06.01.2017, 13:04 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Jefferies bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Glencore. Das Kursziel für den Rohstoffkonzern sahen die Experten bisher bei 350 Pence. In der heutigen Studie steigt es auf 380 Pence an.

Kupfer ist im neuen Jahr der Favorit der Experten. Hier rechnen sie mit Engpässen beim Angebot. Dies könnte auch bei anderen Rohstoffen passieren. Doch vor allem bei Kupfer steigern die Experten ihre Preiserwartungen. Davon dürften solche Unternehmen profitieren, die Kupfer fördern. Dazu zählt Glencore.

Die Aktien von Glencore legen am Mittag auf Xetra 0,9 Prozent auf 3,44 Euro zu.

Auf einem Blick - Chart und News: Glencore Xstrata

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR