König + Bauer: Guter Einstiegspunkt

08.09.2016, 19:21 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von König + Bauer. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 58,00 Euro.

Seit den Zahlen zum zweiten Quartal hat der Kurs rund 10 Prozent eingebüßt. Offenbar gab es einige Gewinnmitnahmen. Die Analysten halten den Zeitpunkt für einen Einstieg hingegen für günstig. Mit den Zahlen zum dritten Quartal könnte es eine Prognoseanhebung geben.

Sie rechnen für das Gesamtjahr mit einem Umsatz von 1,15 Milliarden Euro, das Unternehmen geht von 1,1 Milliarden Euro bis 1,2 Milliarden Euro aus. Beim Vorsteuergewinn liegt die Analystenschätzung klar über der von König + Bauer. Die Unternehmensführung prognostiziert eine Marge von rund 4 Prozent. Doch auch die Analysten bleiben konservativ und rechnen weiter mit einem Gewinn je Aktie von 2,81 Euro im laufenden Jahr. 2017 soll das Plus bei 3,33 Euro liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Koenig & Bauer

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR