Koenig + Bauer: Iberica-Übernahme abgeschlossen

06.07.2016, 13:56 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Druckmaschinenkonzern Koenig + Bauer hat einen Zukauf in Spanien abgeschlossen. Die Übernahme der Iberica AG S.A. von der italienischen Officine Meccaniche G. Cerutti S.p.A. sei abgeschlossen worden, meldet Koenig + Bauer am Mittwoch. „Iberica produziert mit rund 60 Mitarbeitern mittel- und großformatige Flachbettstanzen für Karton- und Wellpappenverpackungen“, so das Unternehmen zur neuen Tochtergesellschaft. Zum Kaufpreis macht man keine konkreten Angaben, es sei Stillschweigen vereinbart worden.

Die Aktie von Koenig + Bauer notiert am frühen Nachmittag bei 41,62 Euro mit 0,57 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Koenig & Bauer

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR