Henkel: Akquisition in Übersee

24.06.2016, 14:34 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Henkel übernimmt The Sun Products Corporation aus den USA. Verkäufer ist ein Fonds von Vestar Capital Partners. Der Kaufpreis inklusive bestehender Verbindlichkeiten liegt bei rund 3,2 Milliarden Euro.

Sun Products ist im Bereich der Waschmittel und Weichspüler aktiv. 2015 machte das Unternehmen in den USA und Kanada einen Umsatz von 1,4 Milliarden Euro. Für Sun Products arbeiten 2.000 Personen. Es gibt in den USA zwei Produktionsstätten sowie einen Forschungsstandort.

Die Kartellbehörden müssen dem Kauf noch zustimmen.


Auf einem Blick - Chart und News: Henkel Vz.



Nachrichten und Informationen zur Henkel Vz.-Aktie