Baywa: Neues Kursziel vor den Quartalszahlen

22.02.2016, 18:37 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten des Bankhaus Lampe bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Baywa. Das Kursziel lag bisher bei 32,00 Euro. In der heutigen Studie sinkt das Kursziel für die Baywa-Aktie auf 30,00 Euro.

Ende Februar sollte es die Zahlen für das abgelaufene Quartal geben. Diese sollten teils stark ausfallen. Erwartet wird für das vierte Quartal ein EBIT von 78 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr gehen die Experten von 153 Millionen Euro aus. Die Dividende könnte sich von 0,80 Euro auf 0,85 Euro erhöhen. Das ergäbe eine Dividendenrendite von 3 Prozent. Das KGV 2016e von 15 liegt auf Höhe der langfristigen Bewertung. Das Umfeld im Agrarbereich bleibt schwierig. Das führt zum neuen Kursziel.

Auf einem Blick - Chart und News: Baywa

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR