Anglo American: Kommt die Kapitalerhöhung?

04.02.2016, 13:44 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Verkaufsempfehlung für die Aktien von Anglo American. Das Kursziel liegt weiter bei 270,00 GBp.

Im vierten Quartal liegen die Produktionsdaten des Rohstoffkonzerns etwas über den Schätzungen der Analysten. Auch hat der Konzern fast alle Produktionsziele für 2015 mindestens erfüllt. Die Ausnahme bildet die Eisenerzproduktion in Brasilien. Die niedrigen Rohstoffpreise sorgen jedoch für einen deutlichen Verlust im zweiten Halbjahr. Daher wird aus Sicht der Analysten eine Kapitalerhöhung immer wahrscheinlicher. Im Aktionärskreis wird diese Möglichkeit kontrovers diskutiert.

Auf einem Blick - Chart und News: Anglo American



Nachrichten und Informationen zur Anglo American-Aktie