K+S: Erwartungen werden erfüllt

Preos Wandelanleihe

15.05.2019, 14:59 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Mit den Zahlen zum ersten Quartal erfüllt K+S die Erwartungen. Die Ziele für das Gesamtjahr dürften nicht in Gefahr sein. Daher bestätigen die Analysten von Independent Research die Halteempfehlung für die Aktien von K+S. Das Kursziel für die Papiere des Düngerproduzenten steigt von 17,90 Euro auf 18,70 Euro an.

Für 2019 rechnen die Analysten bei K+S mit einem Gewinn je Aktie von 1,13 Euro (alt: 1,09 Euro). Die Prognose für 2020 wird von 1,56 Euro auf 1,59 Euro angehoben.

Die Aktien von K+S geben 1,4 Prozent auf 17,245 Euro nach.

K+S Aktie: Zwischen Zuversicht und zu hoher Bewertung

Der Rohstoffkonzern K+S hat am Dienstag seine Zahlen für das erste Quartal 2019 vorgelegt. Das Unternehmen aus Kassel meldet einen Umsatzanstieg von 1,2 Milliarden Euro auf 1,3 Milliarden Euro. Auf EBITDA-Basis konnten die Hessen ihren operativen Gewinn von 237 Millionen Euro auf 270 Millionen Euro steigern. Den Gewinn unter dem Strich hat die Gesellschaft ebenfalls verbessern können: Gemeldet wird auf bereinigter Basis ein Ergebnisanstieg von 83,6 Millionen Euro auf 107,7 Millionen Euro. Je K+S Aktie entspricht dies einem Quartalsgewinn von 0,56 Euro nach zuvor 0,44 Euro. Beim Cashflow aus dem laufenden Geschäft weist der Rohstoffkonzern einen Anstieg von 233 Millionen Euro auf 324 Millionen Euro aus.

„Unsere strategischen Maßnahmen greifen und auch operativ befinden wir uns auf einem sehr guten Weg. Wir erwarten daher weiter eine deutliche Steigerung des EBITDA für 2019 im Vergleich zum Vorjahr”, sagt K+S-Chef Burkhard Lohr am Dienstag. Man sei mit viel Schwung ins Jahr ... K+S News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: K+S


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur K+S-Aktie

4investors-News

19.11.2019 - K+S Aktie: Die negativen Nachrichten reißen nicht ab
18.11.2019 - K+S: Schätzungen werden weiter verringert
15.11.2019 - K+S: Minus 20 Prozent
15.11.2019 - K+S Aktie: Ob das doch noch gut geht?
14.11.2019 - K+S: Belastungen durch Importstopp in China

DGAP-News

23.09.2019 - DGAP-Adhoc: K+S Aktiengesellschaft: Aktuell schwaches Marktumfeld: K+S reduziert ...