Shop Apotheke Europe startet Finanzierungsrunden

Bei Shop Apotheke Europe steht eine Kapitalerhöhung an. Angeboten werden neue Inhaberstammaktien. So sollen rund 50 Millionen Euro in die Kasse kommen. Wie viele Aktien letztlich ausgegeben werden, hängt vom Bezugspreis ab, der noch festgelegt werden muss. Das Bezugsrecht der Altaktionäre ist bei der Kapitalerhöhung ausgeschlossen. Im Rahmen einer Privatplatzierung sollen die neuen Aktien mittels eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens an qualifizierte Anleger gehen. Auch Vorstand und Gründer nehmen an dieser Finanzierungsrunde teil.

Weiteres frisches Geld soll durch die Aufstockung einer bestehenden Wandelanleihe aufs Konto kommen. Dies soll zusätzlich rund 60 Millionen Euro bringen. Die Wandelanleihe ist im April 2023 fällig, ihr bisheriges Volumen liegt bei 75 Millionen Euro.

Das hereingeholte Kapital soll für allgemeine Unternehmenszwecke genutzt werden, man will weiter wachsen. Große Hoffnung setzt man auf das elektronische Rezept sowie auf die Einführung eines Online-Marktplatzes.

Aktienkurs und Chart - Shop Apotheke Europe: klicken

09.04.2019 - Autor: Johannes Stoffels | Folgt uns auf Google News - hier klicken!

(Werbung)
2 % Zinsen p.a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF - Jetzt informieren
4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Aktie: Shop Apotheke Europe
WKN: A2AR94
ISIN: NL0012044747
Aktienindex: SDAX
Branche: Online-Händler, Versand von Medikamenten
Aktienkurs und Chart - Shop Apotheke Europe: klicken