Leoni Aktie: Der Absturz geht weiter

Die schlechte Stimmung bei der Leoni Aktie ebbt auch am Donnerstag nicht ab. Im Tagesverlauf rauscht der Aktienkurs des Kabelherstellers und Autozulieferers auf bis zu 32,50 Euro nach unten und notiert am Nachmittag bei 32,90 Euro mit 8,64 Prozent im Minus. Auch andere Aktienkurse aus dem Sektor geben stark ab, so verliert zum Beispiel die Schaeffler Aktie heute ebenfalls deutlich an Wert - wir berichteten.

Bei der Leoni Aktie sind es zwei Analystenstimmen, die heute Druck auf den Aktienkurs ausüben. So spricht die UBS mittlerweile eine Verkaufsempfehlung für das Papier aus. Neben der Abstufung von „Neutral” auf „Sell” kommt zudem eine deutliche Kurszielsenkung von den Analysten, die die Zielmarke für die Leoni Aktie nach zuvor 54 Euro nun nur noch bei 29 Euro ansetzen. Begründet wird dies unter anderem mit neuen, schwächeren Einschätzungen zu Cashflow und Gewinnspannen bei Leoni.

Nicht ganz so drastisch fällt die neue Einschätzung der Equinet-Analysten zur Leoni Aktie aus. Die Experten senken zwar ihr Kursziel, bleiben mit 41 Euro nach zuvor 57 Euro aber spürbar über dem aktuellen Aktienkurs des Nürnberger Konzerns. Dessen Aktie wird von den Experten weiterhin mit „Neutral” eingestuft. Man rechnet mit sinkenden Konsensschätzungen für Leoni und begründet dies unter anderem mit der Kostenentwicklung in Zusammenhang mit anlaufenden Fertigungen und hohen neuen Aufträgen.

Aktienkurs und Chart - Leoni: klicken

06.09.2018 - Autor: Michael Barck

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Leoni
WKN: 540888
ISIN: DE0005408884
Aktienindex: SDAX
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Draht- und Kabelproduktion
Aktienkurs und Chart - Leoni: klicken