Nokia: Dividende übersteigt Gewinn

Die Analysten der Nord LB erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von Nokia. Das Kursziel für die Papiere des finnischen Konzerns sehen die Experten bei 6,00 Euro. Die aktuelle Studie ist Teil einer Branchenanalyse zu Technologiewerten. Dabei erhält der gesamte Sektor weiter das Rating „neutral“.

Die Handelskonflikte zwischen China und den USA haben sich noch nicht wirklich manifestiert. Vielmehr entfaltet die globale Konjunktur aus Sicht der Experten Antriebskräfte. Das Risiko einer weiteren Eskalation des Handelskriegs bleibt jedoch existent.

Im laufenden Jahr soll Nokia nach Ansicht der Experten einen Gewinn je Aktie von 0,17 Euro erwirtschaften. Die Dividende wird bei 0,20 Euro je Aktie gesehen. Das KGV 2018e liegt bei 29,2.

Am 25. Oktober stehen bei Nokia die Zahlen zum dritten Quartal an.

Aktienkurs und Chart - Nokia: klicken

29.08.2018 - Autor: Johannes Stoffels

Folgt uns auf Google News - hier klicken!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

4investors Exklusiv:
Weitere Informationen:

Aktie: Nokia
WKN: 870737
ISIN: FI0009000681
Unternehmens-Homepage: hier klicken
Branche: Früherer Handy-Hersteller, mittlerweile fokussiert auf den Bereich Kommunikationsnetzwerk-Ausrüstungen
Aktienkurs und Chart - Nokia: klicken

Weitere DGAP-News zu Nokia