DIC Asset bestätigt Ziele nach erstem Quartal

Senivita Anleihe

04.05.2018, 09:35 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Das Immobilienunternehmen DIC Asset hat den Gewinn im ersten Quartal gesteigert: Unter dem Strich liege der Überschuss bei 9,2 Millionen Euro nach zuvor 7,6 Millionen Euro, teilt der Konzern am Freitag mit. Bei den Assets under Management hat DIC Asset einen Anstieg von 4,4 Milliarden Euro auf 4,8 Milliarden Euro verbucht. Bei den Funds from Operations wird ein Rückgang von 15,8 Millionen Euro auf 13,6 Millionen Euro gemeldet. Dies sei planmäßig, heißt es von Seiten der Gesellschaft.

„Unsere Pipeline ist gut gefüllt, so dass wir unsere für das Geschäftsjahr 2018 formulierten Ziele in allen Bereichen bestätigen können”, so DIC-Chefin Sonja Wärntges.

Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: DIC Asset


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur DIC Asset-Aktie

4investors-News

28.10.2019 - DIC Asset meldet Immobilien-Zukäufe
24.09.2019 - DIC Asset: Erfolg in Frankfurt
01.08.2019 - DIC Asset: Unterschiedliche Ansichten
18.07.2019 - DIC Asset platziert Schuldschein-Darlehen
05.06.2019 - DIC Asset übernimmt GEG von TTL Real Estate und KKR

DGAP-News

30.10.2019 - DGAP-News: DIC Asset AG: GEG-Zukauf zahlt sich aus - FFO wächst um rund ...