4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien



Unternehmensnews

MOREH: Das Resultat steht fest

Autor: Johannes Stoffels
19.07.2019



Am Nachmittag endete die Zeichnungsfrist für die Anleihe von M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG, kurz MOREH. Platziert werden dabei rund 8,2 Millionen Euro. Davon wurde rund die Hälfte über die Börse München gezeichnet. Dort wird am 22. Juli auch die Börsenpremiere der Anleihe im Handel des Freiverkehrs erfolgen.

Die Anleihe hat ein Maximalvolumen von 35 Millionen Euro und eine Laufzeit von fünf Jahren. Verzinst ist das Papier mit 6,0 Prozent.

Es wäre nicht verwunderlich, wenn die Anleihe der Immobiliengesellschaft in den kommenden Monaten noch aufgestockt wird. Die Sommerferien in einigen Teilen Deutschlands haben verschiedene Investorengespräche verhindert. Diese sollen in den kommenden Monaten nachgeholt werden.

MOREH-Chef Patrick Müller zur Platzierung der Anleihe: „Wir wollen unsere Unternehmensgruppe langfristig am Kapitalmarkt etablieren und freuen uns über den erfolgreichen ersten Schritt. Da wir den Erlös zur Umfinanzierung einsetzen, hat das gezeichnete Volumen keinen Einfluss auf unsere positive operative Entwicklung.“

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - MOREH: „Die Emission hat für uns strategische Bedeutung“

| Folgt uns auf Google News - hier klicken!







4investors Exklusiv:

Euroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“
Martin Moll, Geschäftsführer von Euroboden, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de.