4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Tom Tailor: Prognose in Gefahr

Autor: Johannes Stoffels
22.10.2018





Die Analysten von Baader bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Tom Tailor. Das Kursziel sehen die Experten in ihrer heutigen Studie weiter bei 6,00 Euro. Die Aktie erscheint nicht mehr auf der „top pick list“ der Experten, sie wird von dieser Liste heruntergenommen.

Am 13. November stehen bei dem Modeunternehmen die Zahlen zum dritten Quartal an. Schon im September gab es eine Warnung, dass die Zahlen die Erwartungen verfehlen dürften. Die Experten rechnen daher mit einem Umsatzminus von 7,5 Prozent, das EBIT soll um 45 Prozent zurückgehen. Nach dem schwachen dritten Quartal scheint auch der Auftakt ins vierte Quartal nicht wirklich gelungen zu sein. Beim Umsatz ist nach zwei Oktoberwochen kein Turnaround zu erkennen. Das kann zusätzliche Risiken für die Jahresprognose bringen .

Die Aktien von Tom Tailor verlieren am Nachmittag 1,8 Prozent auf 3,35 Euro.








Zur Übersicht der Tom Tailor - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden