4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

News nach Regionen

News nach Kategorien

Analysten

Tesla: Nach der Musk-Entscheidung – Neues Rating für die Aktie

Autor: Johannes Stoffels
01.10.2018





Die Analysten von Independent Research stufen die Aktien von Tesla hoch. Bisher gab es für die Papiere von Tesla eine Verkaufsempfehlung. Das Kursziel sahen die Experten bei 288,00 Dollar. In der heutigen Studie der Analysten wird das Rating für die Aktien von Tesla auf „halten“ hoch gesetzt. Das Kursziel von 288,00 Dollar wird bestätigt.

Elon Musk gibt den Posten des Chairman bei Tesla für mindestens drei Jahre auf. Eine entsprechende Einigung erzielt Tesla mit der US-Börsenaufsicht SEC. Musk bleibt somit für Tesla sehr wichtig, seine Macht wird jedoch reduziert. Das dürfte das Vertrauen des Marktes erhöhen, war Musk doch zuletzt mehrfach negativ aufgefallen. Dies hatte auch die SEC auf den Plan gerufen.

Die Experten sind trotz der jüngsten Entwicklungen weiter skeptisch, dass sich Tesla erfolgreich in China etablieren kann.

In New York wurden die Aktien von Tesla am Freitag mit 264,77 Dollar gehandelt, das war ein Minus von 13,9 Prozent. Heute steigt der Kurs vor Handelsbeginn um 15,6 Prozent auf 306,06 Dollar an.







Zur Übersicht der Tesla Motors - Aktie


4investors Exklusiv:

MagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden



News und Infos: Tesla Motors

Stammdaten: Tesla Motors

WKN: A1CX3T
ISIN: US88160R1014

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

01.03.2019 - Tesla Aktie: 210 Dollar oder 500 ...
31.01.2019 - Tesla: Solide Zahlen ...
31.01.2019 - Tesla und die China-Problematik ...
30.01.2019 - Tesla: Hohes ...
09.01.2019 - Tesla: Herausforderungen werden nicht kleiner ...
03.01.2019 - Tesla: Funktioniert das ...
03.01.2019 - Tesla: Übertriebener Rückgang ...
17.10.2018 - Tesla Aktie: Die nächsten Kaufsignale könnten ...
28.09.2018 - Tesla: Musk vor dem ...
25.09.2018 - Tesla: Eine klare Zurückhaltung ...

DGAP-News zum Unternehmen